Apr
03
2011

Deutsches Schauspielhaus Hamburg: Narren der Schöpfung / Supercool 1000. Ab 08.04.2011

Ein Projekt von und mit Samuel Weiss. Uraufführung
Beginnend im Steinfoyer durchwandern die Zuschauer bei diesem Abend gemeinsam mit Samuel Weiss verborgene Orte des Schauspielhauses: Ein Schauspieler nähert sich in zwei Monologen dem Geheimnis zweier ungewöhnlicher Identitäten auf der Suche nach ihrer Existenz. Es verschwimmen die Grenzen zwischen Schein und Sein, Erzählung und Realität. (schauspielhaus.de)

Mit: Pina Bergemann, Marc von Henning, Samuel Weiss
Raumidee, Regie: Samuel Weiss
Kostüm »Affe«: Janina Brinkmann, Dramaturgie: Kristina Ohmen, Licht: Annette Ter Meulen

Premiere: Deutsches Schauspielhaus in Hamburg, 08.04.11, 22:30 Uhr
Treffpunkt: Steinfoyer
Weitere Termine: 16.04., 29.04., 07.05.2011, Beginn: 22.30 Uhr

Karten, Infos

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics