Jul
08
2011

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 - Kinostart: 14.07.2011

Ehrlich gesagt, als ich las, dass diese Woche „Harry Potter“ in die Kinos kommt, hab ich einen Seufzer von mir gegeben. Zum einen, weil ich erleichtert bin, dass es nun endlich vorbei ist (und ich glaube, den Darstellern – wie man in der Presse liest – ging es ähnlich) und zum anderen, weil es schade ist, dass aufgrund dieses Films kaum andere Filme Kinopremiere haben. D.h. eine sehr magere Woche.

„Im epischen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel - niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort scheint unausweichlich, und es sieht fast so aus, als ob Harry Potter sich opfern muss. Alles endet hier.“ Regie: David Yates

Mehr Infos und Trailer unter: http://harrypotter.warnerbros.de

Cast (Auszug):
• „Harry Potter“ - Daniel Radcliffe (Nico Sablik)
• „Hermione Granger“ - Emma Watson (Gabrielle Pietermann)
• „Ron Weasley“ - Rupert Grint (Max Felder)
• „Bellatrix Lestrange“ - Helena Bonham Carter (Elisabeth Günther)
• „Lord Voldemort“ - Ralph Fiennes (Udo Schenk)
• „Gellert Grindelwald“ - Jamie Campbell Bower
• „Lucius Malfoy“ - Jason Isaacs (Wolfgang Müller)
• „Draco Malfoy“ - Tom Felton (Moritz Pertramer)
• „Ginny Weasley“ - Bonnie Wright (Marcia von Rebay)
• „Minerva McGonagall“ - Maggie Smith (Barbara Adolph, Bettina Schön oder Edith Schneider?) – alle 3 haben bereits die Synchronstimme von Maggie Smith in vorherigen „Harry Potter“ Teilen übernommen
• „Mr. Ollivander“ - John Hurt (Thomas Fritsch)
• „Rubeus Hagrid“ - Robbie Coltrane (Hartmut Neugebauer)
• „Molly Weasley“ - Julie Walters (Katharina Lopinkski)
• „Fleur Delacour“ - Clémence Poésy (Tatjana Pokorny)
• „Horace Slughorn“ - Jim Broadbent (Horst Sachtleben)
• „Luna Lovegood“ - Evanna Lynch (Laura Elßel)
• „Narcissa Malfoy“ - Helen McCrory (Madeleine Stolze)
• „Aberforth Dumbledore“ - Ciarán Hinds (Thomas Petruo oder Helmut Gauß?)
• „Gregorovitch“ - Rade Serbedzija (Klaus Dieter Klebsch, Kaspar Eichel oder Eberhard Haar?)
• „Teenage Dumbledore“ - Toby Regbo (Filipe Pirl?)
• „Dobby“ - Toby Jones (Michael Habeck wird den 2. Teil wohl leider nicht mehr synchronisiert haben, daher vermutlich von Lutz Schnell übernommen)
• „Arthur Weasley“ - Mark Williams (Ulrich Frank)
• „Bill Weasley“ - Domhnall Gleeson (Konrad Bösherz?)
• „Pomona Sprout“ - Miriam Margolyes (Eva Maria Bayerwaltes)
• „Seamus Finnigan“ - Devon Murray (Daniel Haidinger)
• „Mundungus Fletcher“ - Andy Linden (Uli Krohm)
• „Mrs. Granger“ - Michelle Fairley (Petra Maria Popp?)
• „Severus Snape“ - Alan Rickman (Bernd Rumpf)
• „Sirius Black“ - Gary Oldman (Pierre Peters-Arnolds)
• „Remus Lupin“ - David Thewlis (Frank Roeth)
• „Rufus Scrimgeour“ - Bill Nighy (Frank Glaubrecht)
• „Filius Flitwick / Griphook „ - Warwick Davis (Kai Taschner)
• „Neville Longbottom“ - Matthew Lewis (Fabian Rohm)
• „Gregory Goyle“ - Josh Herdman (?)
• „Blaise Zabini“ - Louis Cordice (?)
• „Sybill Trelawney“ - Emma Thompson (Viktoria Brams)
• „Die graue Lady“ - Kelly MacDonald (Maria Koschny oder Dascha Lehmann?)
• „Albus Dumbledore“ - Michael Gambon (Wolfgang Hess)
• „Peter Pettigrew“ - Timothy Spall (Gudo Hoegel)
• „Rita Skeeter“ - Miranda Richardson (Dagmar Dempe)
• „George Weasley“ - Oliver Phelps (Stefan Günther)
• „Yaxley“ - Peter Mullan (Thomas Rauscher)
• „Nymphadora Tonks“ - Natalia Tena (Kathrin Gaube)
• „Fred Weasley“ - James Phelps (Stefan Günther)
• „Kreacher“ - Simon McBurney (Erich Ludwig)
• „Scabior“ - Nick Moran (Dirk Meyer)
• „Fenrir Greyback“ - Dave Legeno (Ole Pfennig)
• „Argus Filch“ - David Bradley (Fred Maire)
• „Lily Potter“ - Geraldine Somerville (Sonja Reichelt)
• „Teddy Lupin“ - Luke Newberry (?)
• „Lavender Brown“ - Jessie Cave (Katharina Iacobescu)
• „Pius Thicknesse“ - Guy Henry (Matthias Klie)
• „James Potter“ - Adrian Rawlins (Udo Wachtveitl)
• „James Sirius Potter“ - Will Dunn (?)
• „Death Eater“ - Jon Campling (?)
• „Percy Weasley“ - Chris Rankin (Daniel Schlauch)
• „Padma Patil“ - Afshan Azad (Malika Bayerwaltes)
• „Dean Thomas“ - Alfie Enoch (?)
• „Severus Snape (jung)“ - Benedict Clarke (?)
• „Pansy Parkinson“ - Scarlett Byrne (Annina Braunmiller)
• „Alecto Carrow“ - Suzanne Toase (Marion Elskis?)
• „Parvati Patil“ - Shefali Chowdhury (Martina Krause)
• „Romilda Vane“ - Anna Shaffer (?)
• „Lily Evans (jung)“ - Ellie Darcey-Alden (?)
• „Sirius Black (jung)“ - Rohan Gotobed (?)
• „Goblin“ - Mike Edmonds (?)
• „Leanne“ - Isabella Laughland (Jacqueline Belle)
• „Augusta Longbottom“ - Ninette Finch (?)
• „Hogwarts Schwester“ - Pauline Stone (?)

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind von uns gewünschte, erhoffte oder aufgrund des Films/Filmtrailers erhörte Stimmen. Sobald eine offizielle Besetzung veröffentlicht wird, werden wir diese ergänzen!

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics