Okt
04
2011

Hörspieltipp: Terror. Von Martin Maurer. 07. & 08.10.2011, 20.05 Uhr, WDR 5

Um “Staatsterror” geht es in zahlreichen Sendungen beim WDR 5 Thementag am 07.10.2011. U.a. sendet der WDR erstmals das zweiteilige Hörspiel “Terror” nach dem gleichnamigen Roman von Martin Maurer, mit Andreas Fröhlich, Samuel Weiss u.v.a., Bearbeitung und Regie: Walter Adler. (Teil 2: 08. Oktober). Ein Pflichttermin, nicht nur wegen der Besetzung!

Terror. Von Martin Maurer
Bearbeitung / Regie: Walter Adler
Musik: Pierre Oser
Produktion: WDR 2011/ca. 110′
Mit: Andreas Fröhlich, Samuel Weiss, Tanja Schleiff, Christian Redl, Franziska Petri, Sylvester Groth, Karim Chamlali, Markus Scheumann, Martin Reinke, Ingo Hülsmann, Felix von Manteuffel, Ernst Jacobi, u.a.

Sendetermine: 07. & 08.10.2011, 20.05 – 21.00 Uhr, WDR 5

In einem beschaulichen italienischen Dorf will sich der Kameramann Marc Burth mit Frau und kleiner Tochter vom Berliner Winter erholen. Doch dann wird er Zeuge, wie im Nachbarhaus ein Marokkaner fast totgeprügelt wird - nach Aussage des Opfers von Polizisten. Marc will dem auf den Grund gehen. Seine Recherchen lassen ihn an eigenen Überzeugungen zweifeln - und um sein Leben und das seiner Familie fürchten.
„Terror“ verfolgt eine Spur, die zu wahren historischen Begebenheiten führt: Die Verwicklungen verschiedener europäischer Geheimdienste in terroristische Aktivitäten im Kalten Krieg sind belegt. In seinem Thriller zieht Martin Maurer daraus fiktive Konsequenzen. Was ist, wenn der Terror vom Staat ausgeht? (wdr.de)

Weitere Infos / Interview / Bildergalerie

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics