Nov
11
2011

Hörbuchtipp: Mittelreich. Von / Mit Josef Bierbichler. DAV / BR 2

Über Josef Bierbichlers Roman “Mittelreich” gab es in den letzten Wochen und Monaten etliche Beiträge in den Medien. U.a. fand ich einen Textauszug in Theaterheute, ein eigentümliches Gespräch sah ich in Wolfgang Herles neuer Sendung “Das blaue Sofa”.

Schon während der ersten Sätze der Leseprobe - so ging es mir -, hat man fast automatisch auch Josef Bierbichlers Stimme dazu im Ohr. Oder so, wie man sie sich vorstellt. Insofern lag es sehr nahe, dass es “Mittelreich” auch als Hörbuch, gelesen vom Autor, gibt. Davon erfahren habe ich aber erst durch die aktuelle hr2 Hörbuchbestenliste: Im November 2011 wurde Mittelreich dort auf Platz 1 gewählt. Natürlich auf Platz 1.

Die Jury schreibt: Eine Seewirtschaft in Bayern und eine Familie über drei Generationen: Was ein Heimatroman aus dem Voralpenland sein könnte, entwickelt sich zu einem Szenarium grausiger Gemütlichkeit und blasphemischer Volksfrömmigkeit über drei Generationen hinweg. Großartig unerschütterlich führt uns die dialektgefärbte Stimme des Schauspielers und Autors Josef Bierbichler durch die Szenerie.(hr-online.de)

Das Hörbuch ist umfasst 12 CDs bzw. dauert 12 Std und 7 Minuten (€ 39,99, DAV/BR 2).
Wer sich das zutraut, für den ist das Hörbuch sicher unbedingt eine Alternative zum Buch. Ich selbst bin angesichts des Umfangs eher noch unentschlossen. Verschenken werde ich “Mittelreich” spätestens zu Weihnachten aber sicher. Als Buch oder als Hörbuch. Je nachdem für wen.

Bestellen (DAV)

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics