Nov
20
2011

Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Kinostart: 24.11.2011

Ein klarer Pflichttermin für Fans der Vampir-Geschichte um die Liebe von “Bella” und “Edward”. Letzte Woche war die Premiere in London. Und der Rote Teppich war gesäumt von Tausenden von Fans, die es nicht erwarten konnten, zu erfahren, wie es weitergeht.

“Ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz liegt hinter Bella. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre innige Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar sind. Aber nun ist ihre Entscheidung gefallen. Unwiderruflich, auch wenn es so aussieht, als setze sie eine Entwicklung in Gang, die möglicherweise verheerend für sie alle ist. Noch hofft Bella, die verschiedenen Fäden ihres Lebens wieder zusammenführen zu können, da droht alles für immer zerstört zu werden.

Der Film kommt in zwei Teilen ins Kino, die zweite Hälfte wird Ende 2012 veröffentlicht werden.” Regie: Bill Gordon

Mehr Infos und Trailer unter: http://breakingdawn-derfilm.de/

Cast (Auszug):
• „Bella Swan“ - Kristen Stewart (Annina Braunmiller)
• „Edward Cullen“ - Robert Pattinson (Johannes Raspe)
• „Jacob Black“ - Taylor Lautner (Max Felder)
• „Alice Cullen“ - Ashley Greene (Laura Maire)
• „Jasper Hale“ - Jackson Rathbone (Benedikt Gutjan)
• „Emmett Cullen“ - Kellan Lutz (Stefan Günther)
• „Jessica Stanley“ - Anna Kendrick (Gabrielle Pietermann)
• „Rosalie Hale“ - Nikki Reed (Angela Wiederhut)
• „Dr. Carlisle Cullen“ - Peter Facinelli (Philipp Moog)
• „Esme Cullen“ - Elizabeth Reaser (Elisabeth Günther)
• „Charlie Swan“ - Billy Burke (Thomas Amper)
• „Angela Weber“ - Christian Serratos (Jacqueline Belle)
• „Renée Dwyer“ - Sarah Clarke (Claudia Lössl)
• „Mike Newton“ - Michael Welch (Roman Wolko)
• „Eric Yorkie“ - Justin Chon (Patrick Roche)
• „Jane“ - Dakota Fanning (Farina Brock)
• „Irina“ - Maggie Grace (Magdalena Turba)
• „Benjamin“ - Rami Malek (Marcel Collé)
• „Leah Clearwater“ - Julia Jones (Shandra Schadt)
• „Billy Black“ - Gil Birmingham (Thomas Wenke)
• „Paul“ -Alex Meraz (Paul Sedlmeier)
• „Embry Call“ - Kiowa Gordon (?)
• „Sam Uley“ - Chaske Spencer (Jan Odle)
• „Stefan“ - Guri Weinberg (?)
• „Sue Clearwater“ - Alex Rice (?)

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind von uns gewünschte, erhoffte oder aufgrund des Films/Filmtrailers erhörte Stimmen. Sobald eine offizielle Besetzung veröffentlicht wird, werden wir diese ergänzen!

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics