Feb
02
2012

Maxim Gorki Theater: Der Trinker. Von Hans Fallada. Ab 04.02.2012

Sebastian Hartmann, noch bis 2013 Intendant am Leipziger Centraltheater, inszeniert am Berliner Maxim Gorki Theater Hans Falladas Roman “Der Trinker“ mit Samuel Finzi, Andreas Leupold und dem Berliner Musiker Steve Binetti. Premiere ist am 04.02.2012.

“Hans Fallada schrieb seinen persönlichsten Roman in gut zwei Wochen, im September 1944. Zu der Zeit lebte er auf richterlichen Beschluss für dreieinhalb Monate in der Strelitzer Landesanstalt. In dem Roman stützte er sich dabei auf die eigenen Erfahrungen mit der Alkoholabhängigkeit. “Der Trinker” wurde posthum erst 1950 veröffentlicht.
Was genau ist ein Delirium Tremens? Was macht er mit Menschen? Und wie ist ein so extremer und außergewöhnlicher Zustand auf der Bühne in all seiner Unberechenbarkeit darstellbar? Der Leipziger Regisseur und Intendant Sebastian Hartmann setzt sich mit Falladas Roman und mit diesen Fragestellungen auseinander.” (gorki.de)

Der Trinker. Von Hans Fallada
Mit: Samuel Finzi, Andreas Leupold, Steve Binetti
Musik: Steve Binetti
Dramaturgie: Jens Groß
Regie: Sebastian Hartmann
Koproduktion mit dem Centraltheater Leipzig
Premiere: 04.02.2012, 19.30 Uhr, Maxim Gorki Theater Berlin

Alle Termine und Infos (gorki.de)

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics