Feb
25
2012

Hörspieltipp: James Joyce, Dubliner (1/12), 26.02.2012, 15.00 Uhr, Bayern 2

Außer dem Roman Ulysses (SWR / DLF) wurde in diesem Jahr ein weiteres Werk von James Joyce als vielteiliges Hörspiel realisiert: Vom 26. Febrauar bis 21. Mai sendet Bayern 2 immer sonntags um 15.00 Uhr (Wdh. montags, 20.03 Uhr) den Erzählzyklus “Dubliner” in 12 Hörspielfolgen.

“Dublin, die Heimatstadt von James Joyce, mit der ihn zeitlebens eine Hassliebe verband, ist Schauplatz der Erzählungen, die lose nach dem Zyklus eines Lebens - von Kindheit über Jugend hin zu Alter bzw. Aspekten des öffentlichen Lebens und schließlich bis zum Tod - angeordnet sind. Dargestellt wird die Welt des kleinen bis mittleren Bürgertums, motivisch geprägt von Versuchen des Aufbruchs. Die Erzählungen sind arm an äußerer Handlung, es geht dem Autor um die Innensicht der Figuren. Entsprechend arbeitet er größtenteils mit dem Stilmittel der erlebten Rede, die als Vorläufer des inneren Monologs zu erkennen ist, wobei er die Erzählsprache den wechselnden Figuren anpasst und feinste Nuancen verschiedener Sprechweisen abbildet.
Die Inszenierung von Regisseur Ulrich Lampen löst folgreichtig den Prosatext in mehrere Stimmen auf. Das Hörspiel kennt keine Szenen, keine Rollen und keinen Erzähler: Die Stimmen teilen sich die subjektive Erzählperspektive.” (br-online.de)

Teil 1: Die Schwestern / Eine Begegnung
Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer
Mit: Christian Friedel, Paul Herwig, Peter Fricke und Karin Anselm
Bearbeitung / Regie: Ulrich Lampen
Produktion: BR 2012
Redaktion: Katarina Agathos, Herbert Kapfer
Ursendung

Sendetermin: 26.02.2012, 15.05 -16.00 Uhr
27.02.2012, 20.03 – 21.00 Uhr (Wdh.)

Alle Infos zum Projekt

James Joyce: Dubliner
Sendetermine Bayern 2 (Teil 1 – 12)
26. Februar bis 21. Mai 2012
(außer Ostersonntag/Ostermontag 8. und 9. April 2012)
sonntags 15.00-16.00 Uhr, Wdh. montags 20.03 bis 21.00 Uhr

Mit: Christian Friedel, Paul Herwig, Nico Holonics, Florian Fischer, Sylvester Groth, Thomas Thieme, Peter Fricke, Brigitte Hobmeier, Bibiana Beglau, Karin Anselm

Die Produktion erscheint am 23. April 2012 auch als Hörbuch beim Hörverlag.

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics