Mrz
04
2012

Hörspieltipp: Atlantic Zero. Von Stephan Kaluza. 06.03., 20.05 Uhr, WDR 5

Stephan Kaluzas erstes Theaterstück “Atlantic Zero” wurde 2010 im Central des Düsseldorfer Schauspielhauses uraufgeführt. In der WDR Hörspielversion (Bearbeitung und Regie: Martin Heindel) sprechen Andreas Fröhlich, Rainer Bock, Robert Dölle, Stefan Wilkening und Martin Bross, Redaktion: Georg Bühren.

Meisner, einer der reichsten Männer der Welt, ist entführt worden. Der Entführer nennt sich Ronaldo und fordert von Meisners Konzernvorstand die unvorstellbare Summe von zehn Milliarden Dollar. Ronaldo scheint nicht von der Konkurrenz engagiert worden zu sein, gibt sich sehr höflich und kennt viele Details aus Meisners Privat- und Berufsleben. Ronaldos Motiv ist Meisner zunächst nicht klar, offensichtlich soll das Geld nicht seiner persönlichen Bereicherung dienen. Dann erfährt er, dass zeitgleich an verschiedenen Orten der Welt die 30 finanzstärksten Kapitalisten entführt worden sind. Mit einem Schlag würden dem globalen Markt 300 Milliarden entzogen. (wdr.de)

Atlantic Zero. Von Stephan Kaluza
Sendetermin: 06.03.2012
20.05 – 21.00 Uhr, WDR 5

Alle Infos / Stream

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics