Mrz
27
2012

Volksbühne Berlin / Lesebühne: My Song. Mit Harry Belafonte und Christian Brückner. 01.04.2012, 11.00 Uhr

Eine schöne Matinee gibt es am 01.04. um 11.00 Uhr in der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz in Berlin: Harry Belafonte kommt und stellt seine Autobiografie “My Song” vor.
Deutsche Lesung: Christian Brückner, Moderation: Knut Elstermann.

Belafonte ist Sänger, Schauspieler, Entertainer und politischer Aktivist, sein Leben eine mitreißende Jahrhundertgeschichte. Belafonte blickt in „My Song“ zurück auf die Kindheit im Harlem der 1930er Jahre, auf Kindheitstage zwischen jamaikanischen Bananenplantagen, auf die Begegnungen während der Ausbildung mit Erwin Piscator, Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis, auf den Beginn der Bürgerrechtsbewegung. Belafonte erzählt von der Freundschaft mit Martin Luther King Jr. Und wie es dazu kam, dass er, Belafonte, 1960 Wahlkampf für John F. Kennedy machte. Belafonte ist seit 28 Jahren UNICEF-Botschafter und hat nichts von seiner Leidenschaft für den politischen Kampf eingebüüßt. Mit dieser Autobiografie sucht er, Belafonte, den Dialog mit politisch aktiven Menschen weltweit. (Volksbuehne-berlin.de)

Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz, Berlin
Großes Haus
01.04.2012, 11.00 Uhr

Karten

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics