Mrz
28
2012

St. Pauli Theater: Sonny Boys. Mit Gerhard Garbers und Christian Redl. Ab 29.03.

Ende März hat Neil Simons Klassiker “Sonny Boys”, inszeniert von Ulrich Waller, Premiere am Hamburger St. Pauli Theater. Mit Gerhard Garbers und Christian Redl als Sonny Boys “Willie” und “Al”: einst gefeierte Komödianten, die inzwischen aber in der Bedeutungslosigkeit verschwunden sind. Voraufführungen finden am 29. und 30. März statt, die Premiere ist am 31.03.

Sonny Boys ist die Geschichte zweier Komiker, die seit über 10 Jahren nicht mehr miteinander gesprochen haben, nachdem sie 43 Jahre als Komiker gemeinsam auf der Bühne gestanden waren. Zur Aufzeichnung eines Sketches fürs Fernsehen kommen sie nun noch einmal zusammen und es stellt sich heraus, dass sie sich eigentlich nie wirklich leiden konnten …

Sonny Boys. Von Neil Simon
Regie: Ulrich Waller
Mit: Gerhard Garbers, Christian Redl, Anja Boche, Oliver Urbanski, Gudo Mattiat, Cornelius Henne

St. Pauli Theater
Spielbudenplatz 29 - 30
20359 Hamburg

Termine:
29. & 30. März (Voraufführungen 24,90 €)
31. März (Premiere)
01. April
03. bis 08. April
10. bis 15. April

Beginn: 20.00 Uhr, sonntags 19.00 Uhr

Karten und weitere Infos

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics