Apr
19
2012

Chronicle – Wozu bist Du fähig? – Kinostart: 19.04.2012

Heute startete das Kinodebüt von Josh Tank nach dem Buch / Drehbuch von Max Landis in den deutschen Kinos. David Steinitz nannte “Chronicle” in der SZ ein “wildes, bewegendes Horror-Debüt”. Kristin Riemer und Laura Albani, Produktionsassistentinnen in Hamburg bzw. Berlin, werden den Film vermutlich anschauen:

“Der Trailer des neuen Kinofilms „Chronicle – Wozu bist du fähig?“ vermittelt den Eindruck einer neuen Teenie-Superhelden-Story. Die Themen Superkräfte, Freundschaft, Wertvorstellungen und die-eigenen-Grenzen-austesten sind vorprogrammiert. Ein wenig Action, ein wenig Drama, und der Film für einen verregneten Samstagabend ist perfekt. Da es in Hamburg sehr oft regnet, ist es wahrscheinlich, dass ich ihn sehen werde.” (Kristin Riemer)

“Chronicle - wozu bist du fähig? An sich ein aufregendes Thema. Der Trailer sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus. Es geht um eines der Themen, dir mir nahe gehen. Nicht weil ich fasziniert bin von übernatürlichen Kräften, sondern davon, wozu Menschen im Stande sind. Ich werde es mir auf jeden Fall angucken. Entweder es geht schief und lediglich um drei neue “Junge-Super-Männer”, oder ich hab Glück, und es geht um eine gut verarbeitete “Wozu-Menschen-fähig-sind” Geschichte.” (Laura Albani)

Chronicle – Wozu bist Du fähig?
Regie: Josh Tank
Buch / Drehbuch: Max Landis
20th Century Fox

Filmwebsite

Cast (Auszug)

Dane DeHaan – Andrew Detmer (Ricardo Richter)
Alex Riussell – Matt Garetty (Tim Knauer)
Michael B. Jordan – Steve Montgomery (Nico Sablik)
Ashley Hinshaw – Casey Letter (Maria Koschny)
Michael Kelly – Richard Detmer (Michael Iwannek)
Bo Petesen – Karen Detmer (Gabriele Schramm-Philipp)
Anna Wood – Monica (Victoria Sturm)
Rudi Malcolm – Wayne (Jeffrey Wipprecht)
Luke Tyler – Sean (Raul Richter)
Crystal-Donna Roberts - Samantha (Sandrine Mittelstedt)
Adrian Collins - Costly (Martin Kautz)
Grant Powell - Howard (Karlo Hackenberger)
Armand Aucamp - Austin (Tommy Morgenstern)

In Klammern: Deutsche Synchronstimmen / -sprecher
Mit freundlicher Genehmigung von Twentieth Century Fox of Germany GmbH. Herzlichen Dank an Niels Rabe!

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics