Mai
05
2012

TV-Tipp: Theatertreffen 2012 – Die Eröffnung, 05.05.2012, 19.20 Uhr, 3sat

Gestern Abend eröffnete Johan Simons`Münchner Inszenierung von Sarah Kanes drei letzten Stücken “Gesäubert / Gier / 4.48 Psychose” das diesjährige Berliner Theatertreffen. Vom 04. – 21. Mai werden dort wie jedes Jahr u.a. die 10 bemerkenswertesten Inszenierungen des vergangenen Jahres gezeigt. Kulturzeit extra präsentiert das Festival im Überblick. Moderation: Cécile Schortmann

“Kulturzeit extra: Theatertreffen 2012 - Die Eröffnung” berichtet von den Berliner Festspielen über die eingeladenen Inszenierungen, unter anderem den Sarah Kane-Abend von Johan Simons, der das diesjährige Festival eröffnet. Der elf Stunden dauernde Ibsen-Marathon “John Gabriel Borkman” schockt mit Splatter-Szenen und Live-Urinieren auf der Bühne, während das Stück “Hate Radio” an den Genozid in Ruanda 1994 erinnert. Im Porträt erklärt die Schauspielerin Jana Schulz, die die Titelrolle in Karin Henkels “Macbeth”-Inszenierung spielt, warum sie die Geschlechtergrenzen als Herausforderung betrachtet.
Außerdem: Ein Gespräch mit der Theatertreffen-Jury über die diesjährige Auswahl und ein Gespräch mit Regisseur Lukas Langhoff über seine Bonner Inszenierung von Henrik Ibsens “Ein Volksfeind” mit Falilou Seck in der Titelrolle. (3sat)

Berliner Theatertreffen
04. - 21.05.2012
Alle Infos

Kulturzeit Extra
Theatertreffen Berlin 2012 – Die Eröffnung
Moderation: Cécile Schortmann
05.05.2012, 19.20 – 20.00 Uhr, 3 Sat
Alle Infos

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics