Aug
30
2012

The Expendables 2 / To Rome with Love – Kinostart: 30.08.2012

The Expendables 2 und To Rome with Love: Im Grunde zwei Familientreffen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten und an denen man natürlich aus alter Verbundenheit einfach nicht vorbeikommt. Allerdings mit der Besonderheit, dass wie vor gut 2 Monaten zu lesen war, Woody Allen in seinem neuen Film in der deutschen Fassung von höchster Stelle entschieden umbesetzt wurde.

Ansonsten: Arnie und Sly sprechen in The Expendables 2 in der Synchronfassung wieder mit einer Stimme anders als in Teil 1. Und Charles Rettinghaus hat im 2. Teil außerdem seine Stammrolle, jene von Jean-Claude van Damme, übernommen.
Zu Woody Allen: Nicht nur in den Foren wurde die Umbesetzung seines deutschen Synchronsprechers ausführlich diskutiert und aus verschiedensten Perspektiven verargumentiert. Sicherlich sind jedenfalls nur ganz wenige Synchronsprecher in den letzten Jahrzehnten so eng mit einem einzigen Schauspieler verbunden wie Wolfgang Draeger mit Woody Allen. Für alle Beteiligten vermutlich eine Situation, die man sich im Voraus so ganz sicher nicht hätte ausmalen wollen …

_

The Expendables 2
Regie: Simon West
Drehbuch: Richard Wenk, Sylvester Stallone
20th Century Fox
Filmwebsite

THE EXPENDABLES 2 ist die mit großer Spannung erwartete Fortsetzung des weltweiten Blockbusters THE EXPENDABLES. In den Hauptrollen spielen neben Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Tery Crews und Randy Couture auch Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger sowie die Neuzugänge Liam Hemsworth, Martial-Arts Legende Chuck Norris und Jean Claude Van Damme, dazu die Chinesin Yu Nan als erste weibliche EXPENDABLE.”

Cast (Auszug)

Sylvester Stallone – Barney (Thomas Danneberg)
Bruce Willis – Church (Manfred Lehmann)
Arnold Schwarzenegger – Trench (Thomas Danneberg)
Jet Li – Yin Yang (Simon Jäger)
Dolph Lundgren – Gunnar Jensen (Oliver Stritzel)
Jean Claude van Damme – Jean Vilain (Charles Rettinghaus)
Chuck Norris – Booker (Jürgen Kluckert)
Jason Statham – Lee Christmas (Thomas Nero Wolff)
Liam Hemsworth – Bill the Kid (Nico Sablik)
Terry Crews – Hale Ceasar (Tobias Kluckert)
Randy Couture – Toll Road (Sascha Rotermund)
Charisma Carpenter – Lacy (Giuliana Jakobeit)
Scott Actins – Hector (Jan David Rönfeldt)

Dialogbuch - und –regie: Marius Claren
In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen. Mit freundlicher Genehmigung von Twentieth Century Fox.

_

To Rome with Love
Drehbuch, Regie: Woody Allen
Filmwebsite

“Nach seinem Publikums- und Kritikererfolg MIDNIGHT IN PARIS besucht Kinolegende Woody Allen in seiner neuen Komödie TO ROME WITH LOVE die Ewige Stadt und schickt seine Protagonisten auf ins Abenteuer quer durch die Tiber-Metropole.”

Cast (Auszug)

Judy Davis – Phyllis (Liane Rudolph)
Woody Allen – Jerry (Freimut Götsch)
Alec Baldwin – John (Klaus Dieter Klebsch)
Roberto Benigni – Leopoldo (Lutz Mackensy)
Penélope Cruz – Anna (Claudia Lössl)
Jesse Eisenberg – Jack (Konrad Bösherz)
Greta Gerwig – Sally (…)
Ellen Page – Monica (Anne Helm)
Antonio Albanese – Luca Salta (…)
Fabio Armiliato – Giancarlo (…)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen. Teils spekulativ.

Written by Matthias Kratzenstein in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics