Okt
13
2012

Hörspieltipp: Die Lücke. Von Mariann Kaiser. 16.10.2012, 20.05 Uhr, WDR 5

Eine Lücke im Lebenslauf. Und wie David, glückloser Musiker mit Hochschulabschluss, sich an einem geraden Weg versucht. Davon handelt Mariann Kaisers zweites Hörspiel für den WDR, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW. Petra Feldhoff realisierte das Manuskript mit u.a. Matti Krause als David. Redaktion: Isabel Platthaus.

“Karriere ist eine Gerade” verheißt der Werbespruch eines großen Unternehmens. In der Welt außerhalb der Werbung ist das meistens anders. So auch bei David. Seit anderthalb Jahren ist er mit dem Studium fertig und weiß immer noch nicht genau, was er machen will. Das heißt, eigentlich will er Musik machen. Aber daraus wird einfach nichts, und deshalb hat er jetzt diese Lücke in seinem Lebenslauf, die eigentlich nicht da sein dürfte. Das sagen ihm seine Eltern, seine Freundin und all die Ratgeber und Experten, die den Weg zum Erfolg versprechen. Also setzt David nun alles daran, sein Leben möglichst geradlinig aufzustellen. Aber je nachdrücklicher er das versucht, desto mehr häufen sich die Widrigkeiten in seinem Alltag. (wdr.de)

Regie: Petra Feldhoff
Produktion: WDR 2012
Dauer: ca. 54 Min.
Redaktion: Isabel Platthaus

Mit:
Matti Krause, Daniel Wiemer, Patrizia Wapinska, Mareike Hein, Heinrich Schafmeister, Steve Hudson, Oliver Krietsch-Matzura, Isabel Koch, Valentin Stroh, Edda Fischer, Astrid Meyerfeldt, Andreas Grothgar, Dunja Dogmani, Cathlen Gawlich, Wolfgang Pregler

Alle Infos, Download

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics