Okt
25
2012

Hörspieltipp: Mariaschwarz (1/2). 26.10.2012, 22.33 – 23.00 Uhr, SWR 2

Götz Fritsch bearbeitete und inszenierte Mariaschwarz nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Heinrich Steinfest als zweiteiliges Hörspiel (Koproduktion: SWR 2 / ÖR). Mit einer sehr bunten Besetzung. Erzähler ist Michael Rotschopf, der neben seinen Fernseh- und Bühnenarbeiten inzwischen auch diverse Hörbücher für argon gelesen hat.

Am Anfang steht die perfekte Beziehung zwischen Vinzent Olander, dem Gast, und Job Grong, dem Wirt. Doch als Grong seinen Gast vor dem Ertrinken rettet, ist die Idylle dahin. Der See, um den sich nun alles dreht, trägt den Namen Mariaschwarz. Die Einheimischen im Ort meinen, in ihm würde sich nicht nur das Weltall spiegeln, sondern auch ein Ungeheuer beheimatet sein. Als man auch noch ein Skelett am Grund jenes Sees entdeckt, tritt der Wiener Kriminalinspektor Lukastik auf den Plan. Mit famoser Arroganz und gewohnt unkonventionellen Ermittlungsmethoden stellt er Mariaschwarz gewissermaßen auf den Kopf. Doch an manchen Beziehungen gibt es nichts zu rütteln.

Besetzung (Teil 1 & 2):
Erzähler: Michael Rotschopf
Vinzent Olander: Karlheinz Hackl
Lukastik: Werner Wölbern
Job Grong: Wolfgang Böck
Longhi: Hendrik Duryn
Andrea Pero: Gerti Drassel
Marlies Herstal: Tina Engel
To Albizzi: Niko Eleftheriadis
Yasmina Perrotti: Stephanie Schönfeld
Prof. Kasos: Bodo Primus
Pero junior: Andreas Helgi Schmid
Dr. Grünberg: Rudolf Wesely
Irene: Anne Bennent
Dr. Pichler: Ernst Konarek
Frau Leda: Brigitte Svoboda
Alexa: Brigitte Karner
Vorgesetzter: Heribert Sasse
Beamter 1: Gottfried Breitfuß
Beamter 2: Helmut Vogel
Straubs Neffe: Thomas Höhne
Inga Axelsson: Clara
Feuerlöscher: Andreas Szerda

Mariaschwarz
Zweiteiliges Hörspiel nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Heinrich Steinfest
Bearbeitung und Regie: Götz Fritsch
Dramaturgie: Uta Maria Heim
Produktion: SWR/ ORF 2012, Ursendung

Sendetermine
26.10.2012, 22.33 – 23.30 Uhr (Teil 1)
02.11.2012, 22.03 – 23.00 Uhr (Teil 2)

Das Hörspiel steht nach der Ursendung eine Woche als On-Demand-Stream auf: www.swr2.de/hoerspiel
Den Roman gibt es als Taschenbuch beim Piper Verlag (€ 9,99)

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics