Nov
08
2012

Argo – Kinostart: 08.11.2012

Insgesamt sehr positiv fielen die Kritiken zu Ben Afflecks neuem Film aus, der an den US-Kassen trotz überschaubaren Budgets ziemlich erfolgreich ist. Eine aberwitzige Story (mit realem Hintergrund) mit einer sehr eigenwilligen und kühnen Lösung. Kaum vorstellbar als europäischer Film oder Idee. In einer Zeit spielend, in der sich die kommenden Probleme der Region höchstens erahnen ließen.

“Warner Bros. Pictures und GK Films präsentieren den Thriller Argo: In der wahren Geschichte geht es um die lebensgefährliche Geheimaktion, mit der sechs Amerikaner am Rande der Geiselnahme von Teheran in Sicherheit gebracht werden sollten – diese Umstände wurden erst Jahrzehnte später bekannt.
Oscar®-Preisträger Ben Affleck (”The Town – Stadt ohne Gnade“, “Good Will Hunting”) übernimmt die Hauptrolle in dem von ihm inszenierten Film, der von Oscar®-Preisträger George Clooney, Oscar®-Kandidat Grant Heslov („Good Night, and Good Luck.“) und Affleck produziert wird.” (Warner Bros.)

Argo
Regie: Ben Affleck
Verleih: Warner Bros.
Filmwebsite

Cast (Auszug)

Ben Affleck – Tony Mendez (Peter Flechtner)
Bryan Cranston – Jack O´Donnell (Joachim Tennstedt)
John Goodman – John Chambers (Klaus Sonnenschein)
Alan Arkin – Lester Siegal (Jan Spitzer)
Kyle Chandler – Hamilton Jordan (Thomas Nero-Wolff)
Chris Messina – Malinov (Sascha Rotermund)
Clea Duvall – Cora Lijek (Peggy Sander)

In Klammern:
Deutsche Synchronsprecher / -stimmen.

Written by Matthias Kratzenstein in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics