Dez
12
2012

Große Erwartungen – Kinostart: 13.12.2012

Mit Große Erwartungen startet in dieser Woche auch ein Dickens-Klassiker in den Kinos. Immer wieder verfilmt und bearbeitet gab es z.B. 1989 eine gleichnamige TV-Miniserie mit Jean Simmons, John Rhys-Davies und Anthony Hopkins (mit den Stimmen von Tilly Lauenstein, Klaus Kindler und Joachim Kemmer). In Mike Newells aktueller Kinoadaption nach einem Drehbuch von David Nicholls hört man nun u.a. Melanie Pukass, Hartmut Neugebauer und Udo Schenk.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Charles Dickens erzählt Große Erwartungen die Geschichte des Waisenjungen Pip der in bescheidenen Verhältnissen aufwächst und mit Hilfe eines mysteriösen Wohltäters den gesellschaftlichen Aufstieg schafft.
Seine neue Position als Gentleman der Londoner Gesellschaft erlaubt Pip endlich, um die schöne, unnahbare Erbin Estella zu werben, die er seit seiner Jugend und der ersten Begegnung im Haus der skurrilen Miss Havisham liebt. Als Pip jedoch die schockierende Wahrheit hinter seinem großen Vermögen erfährt, gerät seine Welt aus den Fugen…

Mike Newell verfilmte Dickens’ Meisterwerk gut 150 Jahre nach dessen erster Veröffentlichung mit hochkarätigen Besetzung: Zu den Hauptdarstellern gehören Helena Bonham Carter (”The King’s Speech”, “Toast”, “Alice im Wunderland”), Ralph Fiennes (”Der Vorleser”, “Der englische Patient”, “Schindlers Liste”), Robbie Coltrane (”Harry Potter” – Reihe, “James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug”, “Für alle Fälle Fitz”) sowie der Newcomer Jeremy Irvine (”Gefährten”).

Große Erwartungen
Nach dem gleichnamigen Roman von Charles Dickens
Regie: Mike Newell (”Prince of Persia”, “Harry Potter und der Feuerkelch”, “Vier Hochzeiten und ein Todesfall”)
Drehbuch: David Nicholls (”Zwei an einem Tag”)
Verleih: Senator Film
Trailer

Cast (Auszug)
Helena Bonham-Carter - Miss Havisham (Melanie Pukass)
Ralph Fiennes – Magwitch (Udo Schenk)
Jason Flemyng – Joe Gargery (Bernd Vollbrecht)
Robbie Coltrane – Mr. Jaggers (Hartmut Neugebauer)
Jeremy Irvine – Pip (Timmo Niesner)
Toby Irvine – Young Pip (Paul Krenz)
Holliday Grainger – Estella ( … )
Olly Alexander – Herbert Pocket (Maximilian Artajo)
Ewen Bremner – Wemmick (Jan David Rönfeldt)
Sally Hawkins – Mrs. Joe (Katrin Zimmermann)
Ben Lloyd-Hughes – Bentley Drummle (Tobias Nath)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher-/stimmen.
Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von Senator Film.

Written by Matthias Kratzenstein in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics