Dez
13
2012

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise – Kinostart: 13.12.2012

“Ein Film, der bereits jetzt schon Geschichte geschrieben hat. Ich kann mich an keinen Film erinnern, der bereits im Vorfeld (und Vorfeld heißt hier nicht einige Monate, sondern mehr als 1 Jahr) so heiß diskutiert wurde. Ein Film, der teilweise mit mehr als 13 Kameras gleichzeitig gedreht wurde und der eine so neue Technologie in die Kinos bringt, dass einige Kinokritiker scheinbar damit total überfordert sind.

Der Hobbit ist der Film, um den sich seit dem letzten Teil der Herr der Ringe-Trilogie hunderte Mythen ranken. Und ich sag nur: endlich!!!!
Die ersten Sekunden des Trailers verursachen Gänsehaut bei mir - die altbekannte Musik, die Gesichter, die Kostüme, diese Welt!
Peter Jacksons neues Meisterwerk leitet ein neues Zeitalter der Trilogien ein. Wir dürfen uns auf drei neue, fantastische Filme aus J.R.R. Tolkiens Feder freuen!” (Laura Albani, Berlin)

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
Regie: Peter Jackson
Drehbuch: Fran Walsh, Philippa Boyens, Peter Jackson, Guillermo des Toro
Musik: Howard Shore
Verleih: Warner Bros.
Filmwebsite

Cast (Auszug)

Ian McKellen - Gandalf (Eckart Dux)
Martin Freeman - Bilbo (Manuel Straube)
Richard Armitage - Thorin (Torben Liebrecht)
Ken Stott - Balin
Graham McTavish - Dwalin
William Kircher - Bifur / Tom Troll
James Nesbitt - Bofur (Michael Lott)
Stephen Hunter - Bombur
Dean O’Gorman - Fili
Aidan Turner - Kili
John Callen - Oin
Peter Hambleton - Gloin / William Troll
Jed Brophy - Nori (Hans Georg Panczak)
Mark Hadlow - Dori / Bert Troll
Adam Brown - Ori
Ian Holm - Old Bilbo (Mogens von Gadow)
Elijah Wood – Frodo (Timmo Niesner)
Hugo Weaving – Elrond (Wolfgang Condrus)
Cate Blanchett – Galadriel (Dörte Lyssewski)
Christopher Lee – Saruman (Otto Mellies)
Andy Serkis – Gollum (Andreas Fröhlich)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen. Spekulativ.
Zu Der Hobbit wurde erwartungsgemäß vorab keine offizielle Synchronbesetzungsliste veröffenticht. Man darf aber von einer Kontinuität bei der Besetzung der Charaktere aus der Ringe-Trilogie ausgehen. Umso ausführlicher wurde daher in Foren über die möglichen neuen Charaktere / Stimmen oder die Abweichungen zwischen Trailer- und Filmbesetzung spekuliert und debattiert. Neben der Stimme für Bilbo (Martin Freeman) besonders natürlich über die neue deutsche Synchronstimme von Gandalf (Ian McKellen), nachdem Achim Höppner leider 2006 verstorben ist. Wir freuen uns, sobald uns weitere Informationen vorliegen, demnächst hier die fehlenden Angaben zu ergänzen.

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics