Jan
17
2013

Django Unchained – Kinostart: 17.01.2013

Nach 5 Oscar-Nominierungen und den Golden Globes für Christoph Waltz und Quentin Tarrantino (Bestes Drehbuch) startet Django Unchained nun endlich in den deutschen Kinos. Interessant u.a. in der deutschen Synchronisation: die spezielle Klangfarbe, die sich im Zusammenspiel von Christoph Waltz’ Stimme und Sprechweise insbesondere mit Charles Rettinghaus und Gerrit Schmidt-Foss ergibt.

Kristin Riemer aus Hamburg meint außerdem: “Ich liebe Western und denke, dass die Django-Version von Tarantino etwas ganz besonderes ist. Sein feiner Humor im Kontrast zu der immensen Brutalität in seinen Filmen hat immer einen abstrusen, aber auch ganz besonderen Reiz. Natürlich wird in diesem Film wieder unheimlich viel Blut fließen und die Kamera kaum eine Folter-Szene auslassen. Mit Sicherheit nichts für schwache Mägen und zu Recht erst ab 16 Jahren freigegeben.
Die Rollenbesetzung des Dr. King Schultz und des Plantagenbesitzers Calvin Candie mit Christoph Waltz und Leonardo DiCaprio finde ich wunderbar. Beide Schauspieler werden entgegen ihrer meisten Rollen als “der Gute” bzw. “der Böse” besetzt, was mich schon im Trailer voll überzeugt. Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob Jamie Foxx ein geeigneter “Django” ist. Ein Fan von Jamie Foxx bin ich nämlich überhaupt nicht. Hoffentlich überrascht er mich, sodass ich nach dem Film seine schauspielerische Leistung zu schätzen weiß.
Ich freue mich wirklich schon sehr auf meinen Kinobesuch und hoffe, dass Django Unchained seine Oscar Nominierungen verdient und wenn ja, entsprechend gewürdigt wird!

Django Unchained
Drehbuch und Regie: Quentin Tarantino
Verleih: Sony Pictures
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Jamie Foxx – Django (Charles Rettinghaus)
Christoph Waltz – Dr. King Schultz (Christoph Waltz)
Leonardo DiCaprio – Calvin Candie (Gerrit Schmidt-Foss)
Kerry Washington – Broomhilda (Sanam Afrashteh)
Samuel L. Jackson – Stephen (Engelbert von Nordhausen)
Walton Goggins – Billy Crash (Patrick Winczewski)
Dennis Christopher – Leonide Moguy (Till Hagen)
James Remar – Butch Pooch / Ace Speck (Thomas Danneberg)
Quentin Tarrantino – The LeQuint Dickey Mining Co. Employee (Stefan Fredrich)
Michael Parks – The LeQuint Dickey Mining Co. Employee (Kaspar Eichel)
Don Johnson – Big Daddy (Reent Reins)
Franco Nero – Amerigo Vessepi (Rainer Brandt)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen.

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics