Jan
18
2013

Hörspieltipp: Das sind nicht wir, das ist nur Glas. 21.01., WDR 3, 22.01., 1LIVE

Mit einer Besetzung, die auch an die Marthaler-Zeit in Zürich erinnert, sowie Musik von Martin Schütz realisierte der Schweizer Regisseur und Dramaturg Erik Altorfer Ivana Sajkos Text Das sind nicht wir, das ist nur Glas für den WDR. Mit André Jung, Libgart Schwarz, Sebastian Rudolph,Yvon Jansen, u.a.

Das sind nicht wir, das ist nur Glas reflektiert die Zeit nach dem Gelduntergang aus unterschiedlichen Perspektiven. Während die einen resignieren und nur noch hoffen, dass der Lungenkrebs vor der Zwangsversteigerung zuschlägt, fordern die anderen das Leben, das ihnen einst versprochen wurde - koste es, was es wolle. Und wenn es das eigene Leben ist. (wdr3.de)

Mit:
André Jung (Erzähler), Libgart Schwarz (Erzählerin), Sebastian Rudolph (Vater), Yvon Jansen (Mutter), Marlon Kittel und Mareike Hein (Teenager), Pauline Höhne, Roxana Samadi und Josephine Banik (Mädchen), Benny Hogenacker, Valentin Brühl und Leo Kreutzmann (Jungen), Jeff Caster (Sheriff)

Das sind nicht wir, das ist nur Glas
Von Ivana Sajko
Übersetzung aus dem Kroatischen: Alida Bremer
Komposition: Martin Schütz
Bearbeitung und Regie: Erik Altorfer

Sendetermine:
21.01.2013, 23.05 Uhr WDR 3 open: pop drei
22.01.2013, 23.00 Uhr, 1LIVE Plan B Soundstories

Hörprobe / alle Infos

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics