Feb
14
2013

Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben - KInostart: 14.02.2013

In der Presse las man im Rahmen der Deutschland-Premiere von Stirb langsam 5, am besten gefalle Bruce Willis nach eigener Aussage immer noch der 1. Teil. Das sieht die Presse tendenziell ähnlich. Gleichzeitig kündigte Willis die 6. Ausgabe an. Und in Berlin würde er auch gern drehen. Wie auch immer: Manfred Lehmann dürfte mit dabei sein.

“John McClane ist zurück! In Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben schlüpft Bruce Willis wieder in seine Paraderolle als New Yorker Polizist, der zufällig immer zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Dieses Mal ist der knallharte Cop in Moskau, um seinen Sohn Jack (Jai Courtney), der ihm über die Jahre fremd geworden ist, und den Russen Komarov (Sebastian Koch) zu retten, denen die russische Unterwelt im Nacken sitzt. Zusammen kämpfen sie gegen die Zeit, um einen gefährlichen Machtwechsel in Russland zu verhindern und stellen dabei fest, dass sie im Doppelpack unschlagbar sind …“ (fox.de)

Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben
Regie: John Moore
Drehbuch: Skip Woods, Roderick Thorp (Originalcharaktere)
Verleih: 20th Century Fox
Filmwebsite

Cast (Auszug)

Bruce Willis - John McClane (Manfred Lehmann)
Jai Courtney - Jack McClane (Karlo Hackenberger)
Sebastian Koch – Komarov (Sebastian Koch)
Mary Elizabeth Winstead – Lucy McClane (Tanya Kahana)
Yuliya Snigir - Irina
Radivoje Bukvic / Rasha Bukvic - Alik
Cole Hauser – Collins (Sascha Rotermund, Philipp Moog?)
Amaury Nolasco - Murphy
Sergei Kolesnikov - Chagarin
Pasha D. Lychnikoff – Cabbie

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Teils spekulativ bzw. aufgrund des Trailers.

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics