Mrz
17
2013

Hörspieltipp: Das Herz ist ein Vollidiot. Von Lorenz Schröter. 19.03.2013, 20.05 Uhr, WDR 5

Als Fred, ein einsamer Astronom, eine E-Mail von einer fremden Katya aus Russland bekommt, ist er erst misstrauisch, dann spielt er mit und am Ende verliert er alles. Mit Rudolf Krause (Unter Verdacht, ZDF) als Fred und Margarita Breitkreiz als Katya, Regie: Thomas Wolfertz. Das Hörspiel steht nach der Ausstrahlung zum kostenfreien Download auf wdr5.de.

Täglich spielen sich zwischen Lagos, Moskau, New York und Köln tausende solcher Dramen und Seifenopern in E-Mails und Chats ab. Romance Scams, Liebesbetrug im Internet, ist ein Multi-Millionen-Dollar-Geschäft. Die Opfer sind die Armen, die Hässlichen, die Übriggebliebenen auf dem Liebesmarkt. Die Liebe als Vorstellung im doppelten Sinne, als Wunsch und als Theater. Eins verbindet die Täter und Opfer: Es ist die Hoffnung auf ein besseres Leben. Das Hörspiel beruht auf einer wahren Geschichte; die meisten E-Mails in diesem Briefroman sind authentisch. (wdr5.de)

Das Herz ist ein Vollidiot
Von Lorenz Schröter

Mit:
Rudolf Krause (Fred), Margarita Breitkreiz (Katya), Michael Weber (Tom), Maren Kroymann (Andrea), Mark Zak (Sergej/Sprecher/Junk-Mail), Falilou Seck (Scammer)

Regie: Thomas Wolfertz
Redaktion: Martina Müller-Wallraff
Länge: ca. 53 Min.
Produktion: WDR 2013

Hörprobe, Download

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics