Mrz
30
2013

Hörspieltipp: Tschick. Mit Julian Greis und Konstantin von Jascheroff. 02.04.2013, 1LIVE

Tschick, der preisgekrönte Jugendroman von Wolfgang Herrndorf, ist auch auf der Bühne nach wie vor regelmäßig ausverkauft z.B. am Hamburger Thalia Theater und am Deutschen Theater in Berlin. Der NDR realisierte 2011 Tschick als Hörspiel mit Julian Greis als Maik, Konstantin von Jascheroff als Tschick, Effi Rabsilber, Ulrike Grote, Stephan Schad, Samuel Weiss, Gerhard Garbers, Hanns Jörg Krumpholz, Ulli Pleßmann u.v.a.. Der WDR wiederholt die Produktion am Ostermontag in der Reihe “WDR 3 open:pop drei” und am 02.04. im Rahmen der 1LIVE Plan B Soundstories.

“Maik ist 14 und hat das Glück, zwei Wochen Sommerferien ohne Eltern verbringen zu dürfen. Die Mutter in der Entzugsklinik, der Vater auf amouröser Abenteuerfahrt mit seiner Geliebten, vergräbt Maik sich allein zu Haus in seinem Liebeskummer. Doch dann steht Tschick vor der Tür, der Neue in der Klasse, eigentlich Andrej Tschitscharow, ein Russe aus der Asi-Siedlung, der gerne mal besoffen zum Unterricht kommt. Mit geklautem - oder wie Tschick sagt: „ausgeliehenem“ - Auto, nimmt er Maik mit auf Spritztour. Das Ziel: die Walachei. Ohne Karte und Kompass knattern die beiden durch die sommerglühende Provinz und entdecken dabei allerlei Merkwürdiges, aber vor allem: das Leben.” (wdr3.de)

Tschick
Von Wolfgang Herrndorf
Bearbeitung: Norbert Schaeffer
Regie: Iris Drögekamp
Produktion: NDR 2011

Mit:
Julian Greis (Maik), Constantin von Jascheroff (Tschick), Effi Rabsilber (Isa), Stephan Schad (Josef Klingenberg), Ulrike Grote (Frau Klingenberg), Samuel Weiss (Schürmann), Michael Prelle (Wolkow), Gerhard Garbers (Wagenbach), Hanns Jörg Krumpholz (Strahl), Hannes Hellmann (Kaltwasser), Gerd Baltus (Fricke), Uli Pleßmann (Richter Burgmüller), Heiko Raulin (Polizist), Caroline Ebner (Frau), Gunnar Frietsch (André), Joshua Sommer (Friedemann), Selina Schröder (Florentine), Franziska Rarey (Elisabeth), Bennet Zippel (Jonas), Gunnar Frietsch, Giuseppe Restivo, Carlotta Höhne, Ronja Lauther, Selina Schröder und Joshua Sommer (Schüler Klasse 6, 8)

Sendetermine:
WDR 3 open: pop drei
Montag, 01.04.2013
23.05 – 00.00 Uhr
1LIVE Plan B Soundstories
Dienstag, 02.04.2013
23.05 - 24.00 Uhr

Hörprobe, alle Infos

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics