Apr
20
2013

Deutsches Schauspielhaus Hamburg: Ritt in die Sonne. Regie: Samuel Weiss. 20. & 27.04.2013

Im Herbst 2013 beginnt am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg die Intendanz von Karin Beier. Bis dahin wird das Haus modernisiert. Ein ganz besonderer Hinweis daher für diesen Abschiedsabend am Deutschen Schauspielhaus, entwickelt vom aktuellen Ensemble und Samuel Weiss. Nur zwei Termine: Premiere ist am 20.04., zweite und letzte! Vorstellung: 27.04.2013.

“Nach acht Jahren betreten wir ein letztes Mal unsere Bühne. Was wollen wir noch erzählen? Welche Fragen sollen wir noch beantworten, welche Lieben lieben, welche Leben leben und welche Tode sterben? Wir wären gerne Helden. »Helden, die aus der Stille kommen, ein Problem lösen und dann wieder in der Stille verschwinden.« Ein letztes Mal. Danach werden wir nach Hause gehen, oder eben reiten. Unsere Pferde sind gesattelt und warten auf uns am Bühneneingang. Ein Abend von Schauspielern über Schauspieler. Ein Abend von Schauspielern über ihr Theater. Ein Abend von Schauspielern über den Abschied. Ein Abend von Schauspielern über den Ritt in die Sonne. »Wir sind die, welche glauben, dass es immer weiter geht. Immer weiter nach vorn. Immer weiter nach oben. Nur der Flaum auf den Nüstern der Pferde fühlt sich so an, als hätte sich nichts verändert. Die samtene Atemfeuchte unserer Tiere, ein flüchtiger Halt in einem Strom finsterer Ungewissheit.« Samuel Weiss inszeniert einen Abend der besonderen Art und begeht damit zusammen mit seinen Ensemblekollegen den Abschied vom Deutschen Schauspielhaus in Hamburg.” (www.schauspielhaus.de)

Ritt in die Sonne
Ein Abend vom Ensemble und Samuel Weiss
Uraufführung
Regie: Samuel Weiss

Mit
Achim Buch, Katja Danowski, Stefan Haschke, Janning Kahnert, Juliane Koren, Hedi Kriegeskotte, Hanns Jörg Krumpholz, Julia Nachtmann, Martin Pawlowsky, Michael Prelle, Julia Riedler, Sandra Maria Schöner, Tristan Seith, Jürgen Uter, Maria Magdalena Wardzinska, Samuel Weiss, Martin Wißner, Sören Wunderlich

Termine
20.04.13, 20:30 Uhr (Premiere)
27.04.13, 20:30 Uhr (Zum letzten Mal)
“Bis zum Sonnenaufgang feiern wir mit Ihnen, unserem Ensemble und Wegbegleitern wie Rocko Schamoni und Jan Plewka unsere letzte Nacht.” (schauspielhaus.de)

Alle Infos, Karten

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics