Mai
15
2013

Der große Gatsby – Kinostart: 16.05.2013

Heute Abend eröffnet Der große Gatsby das Filmfestival in Cannes, morgen startet Baz Luhrmanns Neuverfilmung des Romans von F. Scott Fitzgerald in den deutschen Kinos. Mit Leonardo DiCaprio, wie gewohnt gesprochen von Gerrit Schmidt-Foss in der Titelrolle und Tobey Maguire (Marius Clarén), der im Trailer wie damals in Der Eissturm von Ang Lee wirkt (und klingt), als Nick Carraway.

“Der große Gatsby erzählt von dem (Fitzgerald selbst nachempfundenen) hoffnungsvollen Nachwuchsautor Nick Carraway: Er kommt im Frühjahr 1922 aus dem Mittelwesten nach New York City, das von lockeren Moralvorstellungen, Jazz-Glamour, mächtigen Alkoholschmugglern und ins Astronomische steigenden Aktien geprägt wird. Auf seiner Suche nach dem amerikanischen Traum wird Nick der Nachbar des geheimnisvollen, rauschende Feste feiernden Millionärs Jay Gatsby.
Auf der anderen Seite der Bucht wohnt seine Cousine Daisy mit ihrem Mann, dem blaublütigen Frauenhelden Tom Buchanan. So erlebt Nick die faszinierende Welt der oberen Zehntausend und lernt ihre Illusionen, Romanzen und Täuschungsmanöver kennen. Von außen und von innen beobachtet Nick diese Welt, die ihn zu der Geschichte einer unmöglichen Liebe, unzerstörbarer Träume und eines tragischen Autounfalls inspiriert – womit er auch uns, unserer Gegenwart und unseren aktuellen Problemen den Spiegel vorhält.” (Warner Bros.)

Kristin Riemer, Hamburg: “Ich habe den Roman von F. Scott Fitzgerald leider bisher nicht gelesen und kann deshalb nicht darüber urteilen, ob die Neuverfilmung dem Roman gerecht wird. Der Trailer ist allerdings absolut bildgewaltig und vermittelt Drama, Spannung und große Gefühle. Oftmals täuschen uns aber die Trailer mit Verprechen, die der Film nicht halten kann. Ich hoffe sehr, dass dies bei Der große Gatsby nicht der Fall sein wird und freue mich schon auf den Kinobesuch und auf Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle!”

Der große Gatsby
Regie: Baz Luhrmann
Drehbuch: Baz Luhrmann, Craig Pearce
Musik: Craig Armstrong
Verleih: Warner Bros.
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Leonardo DiCaprio – Jay Gatsby (Gerrit Schmidt-Foss)
Tobey Maguire – Nick Carraway (Marius Clarén)
Carey Mulligan – Daisy Buchanan (Maria Koschny)
Joel Edgerton – Tom Buchanan (Tommy Morgenstern)
Isla Fisher – Myrtle Wilson ()
Jason Clarke – George Wilson (Andreas Fröhlich)
Amitabh Bachchen – Meyer Wolfsheim (Axel Lutter)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Quelle: homepagemodules.de

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics