Jun
13
2013

Hörfunktipp: Notwehr. Von Ferdinand von Schirach. Mit Robert Stadlober. 13. & 16.06.2013, 1LIVE Plan B Shortstory

Notwehr ist einer der beeindruckendsten Fälle aus Ferdinand von Schirachs überaus erfolgreichem Debüt Verbrechen. Robert Stadlober las die Kurzgeschichte im Rahmen der 1LIVE Shortstory Liveveranstaltungen während der letzten lit.COLOGNE. Eine Aufzeichnung und Bearbeitung der Veranstaltung sendet 1LIVE am 13. und 16. Juni von 21.00 - 22.00 Uhr.

“Man sollte sich niemals mit dem Falschen anlegen, auch nicht als Neonazi. Zwei nationalstolztrunkene Typen marschieren siegessicher einen Berliner Bahnsteig entlang, auf der Suche nach einem Opfer. Der unscheinbar wirkende Mann auf der Bank, der gerade seinen Apfel schält, kommt ihnen gerade recht. Ein Buchhalter vielleicht, in jedem Fall wehrlos. Auf die ersten Anpöbeleien reagiert er nicht einmal. “Hey Arschloch, ich rede mit dir!” Keine Reaktion. Es folgen eine Ohrfeige, dann ritzen sie dem Mann die Brust mit dem Messer. Der Baseballschläger wird schon geschwungen, da reagiert das Opfer. Und die beiden Glatzen merken, dass sie an den Falschen geraten sind.” (einslive.de)

Notwehr
Von Ferdinand von Schirach
Live gelesen von Robert Stadlober im Rahmen der lit.Cologne
Regie: Susanne Krings
Länge: ca. 58 Minuten
Produktion: WDR 2013

Hörprobe, alle Infos

Sendetermine:
13.06., 21.00 – 22.00 Uhr, 1LIVE
16.06., 21.00 – 22.00 Uhr, 1LIVE

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics