Sep
05
2013

Voll und ganz und mittendrin - Kinostart: 05.09.2013

Senator Film startet in dieser Woche mit zwei Filmen: Parallel zu Vijay und ich läuft ab heute Voll und ganz und mittendrin, das Langfilmdebüt der Oscarnominierten Regisseurin Steph Green. Eine sehr besondere Familiengeschichte nach dem Drehbuch von Ailbhe Keogan und Steph Green mit Maxine Peak (Elisabeth Günther), Will Forte (Thomas Wenke) und Edward McLiam (Patrick Schröder) in den Hauptrollen!

“Vanetia (Maxine Peake) ist selbstbewusst, lebensfroh und unkonventionell. Sie lebt mit ihrem Mann Conor (Edward MacLiam) und ihren zwei Kindern in einem zauberhaft verträumten Dorf in Irland. Doch plötzlich muss die unbeschwerte Vanetia ihr Leben neu ordnen: Ehemann Conor hat nach einem Schlaganfall die Persönlichkeit eines bockigen Kindes angenommen, Sohn Lenny (Brendan Morris) kämpft mit der Pubertät und seiner sexuellen Orientierung und die Schwiegereltern meinen es mit ihrer Fürsorge viel zu gut. Vorerst scheint Vanetia alles im Griff zu haben, sie gerät aber zunehmend durch die neue Situation an ihre Grenzen. Da kommt die Unterstützung des attraktiven, amerikanischen Wissenschaftlers Ted Fielding (Will Forte) gerade recht. Der will den seltenen medizinischen Fall von Conor genauer untersuchen und dessen Reintegration in die Familie sowie die damit verbundene Entwicklung der Krankheit für zwei Monate als Beobachter begleiten. Nach anfänglicher Skepsis genießt Vanetia die beruhigende Wirkung, die Ted in dieser angespannten Situation ausstrahlt. Doch sein wachsender Einfluss stellt die gesamte Familie vor neue emotionale Herausforderungen. Und Vanetia vor eine der wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens.” (Senator Film)

Voll und ganz und mittendrin
Regie: Steph Green
Drehbuch: Ailbhe Keogan, Steph Green
Musik: Sebastian Pille
Produzenten: Tamara Anghie, Martina Niland
Koproduzenten: Astrid Kahmke, Philipp Kreuzer, Helge Sasse
Verleih: Senator
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Maxine Peake – Vanetia Casey (Elisabeth Günther)
Will Forte – Ted Fielding (Thomas Wenke)
Edward MacLiam – Conor Casey (Patrick Schröder)
Ruth McCabe – Nora Casey (Angelika Bender)
Michael Harding – Paddy Casey (Thomas Rauscher)
Ciara Gallagher – Noni Casey (Enola Fladée)
Brendan Morris – Lenny Casey (Jonathan Klaffs)
Sharon Horgan – Tara, Venetias Freundin (Kathrin Simon)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Finale Besetzung mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung von Senator Film Verleih

Written by Matthias Kratzenstein in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics