Nov
11
2013

Deutscher Hörspielpreis der ARD 2013 / ARD Online Award 2013

Zum Abschluss der 10. ARD Hörspieltage wurden am Samstag die Preisträger der 5 Hörspiel-Wettbewerbe im ZKM in Karlsruhe gefeiert. Der Deutsche Hörspielpreis der ARD geht in diesem Jahr an die Produktion Der Kauf von Paul Plamper mit Sandra Hüller, Cristin König, Milan Peschel, u.v.a., ein Projekt, das im Mai als Audio-Installation auf der Brache Neuerburgstraße bei der Halle Kalk / Schauspiel Köln parallel zur WDR-Ursendung Live-Premiere feierte.

Beim Publikumsvoting um den ARD Online Award lag das Projekt Heidis Heimat von Robert Schoen vorn, Die Märchentherapie von Max Urlacher ist 2013 Preisträger des Deutschen Kinderhörspielpreises. Simon Kubat und Jonas Bolle sind in diesem Jahr Gewinner des ARD PiNBall, des Hörspielpreises für die freie Hörspielszene, ausgezeichnet wurde ihr Stück Jahrestag auf Parkbank. Außerdem vergab eine Kinderjury den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe an die hr/NDR Produktion Der Rechtschraipkönich von Peter Jacobi.

Anhören und alle Infos zu den Preisträgerstücken auf ard.de

Written by admin in: Ausgezeichnetes | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics