Dez
21
2013

Theater Basel – Das Weiße vom Ei. Mit Ueli Jäggi, Raphael Clamer u.v.a. - Ab 21.12.2013

Heute Abend ist am Theater Basel die Premiere von Das Weisse vom Ei / Une ile flottante von Eugéne Labiche/ Christoph Marthaler, Anna Viebrock, Malte Ubenauf & Ensemble. Natürlich sind viele Bekannte dabei, aber auch zwei Neue. Wir sind gespannt! Mit Carina Braunschmidt, Marc Bodnar, Charlotte Clamens, Raphael Clamer, Catriona Guggenbühl, Ueli Jäggi, Graham F. Valentine und Nikola Weisse. Nächste Termine: 23., 27., 28., 30. & 31.12.2013.

“Eischnee, süße Sahne, Vollmilch, Zucker – so lauten sie, die Zutaten für eine der traditionsreichsten Nachspeisen auf Europas Dessertkarten. Angerichtet in einem kleinen See aus Vanillesoße erscheint die weisse Masse wie ein Sinnbild für jene Kombination von Verheißung und Enttäuschung, die alle Leidenschaft im Kern zusammenhält. Eben noch formvollendetes Versprechen, erweist sich das Objekt der Begierde bereits bei der ersten Berührung als übersüßes Nichts. Und was man in ihm suchte (mehr noch: um alles in der Welt aufzufinden erhoffte!) hatte das Rezept von vornherein ausgespart: das Gelbe vom Ei.
Naheliegend ist, dass auch dem französischen Schriftsteller Eugene Labiche (dessen Vater immerhin ein berühmter Sirupfabrikant war) die als Ile Flottante bekannte Süßspeise nicht ganz unbekannt war. Ihm nicht, und auch nicht den schaumweichen Charakteren seiner Komödien und Einakter, die sich zwei Jahrhunderte nach ihrer Erfindung plötzlich in Christoph Marthalers Inszenierung in bisher nie dagewesener Konstellation gegenüberstehen. …” (theater-basel.ch)

Theater Basel / Kleine Bühne
Das Weiße vom Ei
Von Eugéne Labiche/ Christoph Marthaler, Anna Viebrock, Malte Ubenauf & Ensemble
Regie: Christoph Marthaler
Bühne & Kostüme: Anna Viebrock
Dramaturgie: Malte Ubenauf

Mit:
Carina Braunschmidt, Marc Bodnar, Charlotte Clamens, Raphael Clamer, Catriona Guggenbühl, Ueli Jäggi, Graham F. Valentine, Nikola Weisse.

Premiere:
21.12.2013, 20.00 Uhr

Nächste Termine:
23., 27., 28., 30. & 31.12.2013
03., 06., 09., 11. & 31.01.2014
Beginn: 20.00 Uhr

Karten und alle Infos auf theater-basel.ch

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics