Feb
21
2014

Altonaer Theater, Hamburg: Der talentierte Mr. Ripley. 23.02. - 23.03.2014

Markus Frank und Josef Heynert sind die Hauptfiguren in Harald Weilers Inszenierung am Altonaer Theater in Hamburg. Premiere ist am 23.02.2014 um 19.00 Uhr: “Mit Der talentierte Mr. Ripley schuf Patricia Highsmith eine einzigartige literarische Figur: den amoralischen Gentleman, der auf der Suche nach Liebe und gesellschaftlicher Anerkennung zum Mörder wird und dennoch nie unsere Sympathie verliert.”

Der mittellose Künstler Tom Ripley wird von dem wohlhabenden Mr. Greenleaf beauftragt, dessen Sohn Dickie wieder nach Hause, zurück nach Amerika zu locken. Dickie genießt das süße Leben als reicher, aber erfolgloser Künstler in Mongibello, einem pittoresken Dorf an der italienischen Küste. Tom nimmt den Auftrag an, reist nach Südeuropa und gibt sich dort als alter Schulfreund aus. Dickie, der mit seiner engen Freundin Marge in den Tag hineinlebt, ist ihm bald sehr zugewandt und nimmt ihn bei sich auf. Das hat jedoch schwerwiegende Folgen: Tom ist von Dickie fasziniert, während jener ihm zunehmend weniger Aufmerksamkeit schenkt. Diverse Kränkungen und die Gier nach dem dandyesken Lebensstil Dickies verführen Tom schließlich zum Mord. Nach der Tat verwischt er alle Spuren und schlüpft in die Haut des Ermordeten. Fortan führt er ein Doppelleben voller Annehmlichkeiten, wobei es ihm auf raffinierte Weise gelingt, Marge mit seinem falschen Spiel zu täuschen. Plötzlich jedoch tritt Freddie Miles, ein alter Freund von Dickie, auf die Bildfläche. Ein atemloses Katz und Maus-Spiel beginnt …“ (altonaer-theater.de)

Der talentierte Mr. Ripley
Nach dem Thriller von Patricia Highsmith
Bühnenfassung: Jürgen Apel und Axel Schneider
Regie: Harald Weiler
Mit: Ulrich Bähnk, Markus Frank, R. A. Güther, Josef Heynert, Julia Schmidt, Andreas Böther

Premiere:
23.02.2014, 19.00 Uhr
Altonaer Theater, Museumsstr. 17, 22765 Hamburg

Weitere Termine (wechselnde Anfangszeiten!):
26. - 28.02.2014
05. - 08.03.2014
12. - 16.03.2014
18. - 23.03.2014

Karten & alle Infos auf altonaer-theater.de

Written by admin in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics