Apr
04
2014

DeutschesSchauSpielHaus Hamburg: Die Schule der Frauen. Ab 05.04.2014

Herbert Fritsch ist nun am SchauSpielHaus in Hamburg angekommen, wo er früher bereits als Schauspieler zu Gast war. Dieses Mal verhilft er Molières Die Schule der Frauen “zu hohem Tempo und gesteigerter Energieausbeute: zum Nutzen der Aufführungen und zum Vergnügen der Zuschauer”. Als Ensemble sind daran beteiligt: Karoline Bär, Andreas Grötzinger, Joachim Meyerhoff, Josef Ostendorf, Martin Pawlowsky, Bastian Reiber, Bettina Stucky und Michael Weber.

Eva Biringer hospitierte für nachtkritik.de bei den Proben, schrieb darüber einen leidenschaftlichen Bericht “Voll Karacho aus dem Ruder” und stellte abschließend fest: “Martin Pawlowsky sucht auf allen vieren “den Sinn”, Michael Weber prüft die Echtholzqualität des Bühnenbilds, Stucky / Ostendorf poussieren ihre Tierchen - das ist der Irrsinn, auf den ich gewartet habe”. Natürlich gab es dazu einige Kommentare.
Die Premiere von Die Schule der Frauen ist am Samstag, 05. April um 20.00 Uhr.


Die Schule der Frauen

Von Molière
Übersetzt und bearbeitet von Sabrina Zwach

“Ein Mann plant die Liebe. Die sich bekanntermaßen nicht planen lässt. Das lernt er auf so schmerzhafte (für ihn) wie komische Weise (für uns) in der Schule der Frauen, die er sich eigentlich ganz anders vorgestellt hatte. ..”.

Regie und Bühne: Herbert Fritsch
Dramaturgie: Sabrina Zwach, Michael Propfe
Kostüme: Victoria Behr
Musik: Ingo Günther
Licht: Annette ter Meulen

Es spielen: Karoline Bär, Andreas Grötzinger, Joachim Meyerhoff, Josef Ostendorf, Martin Pawlowsky, Bastian Reiber, Bettina Stucky, Michael Weber

Premiere:
05.04.2014, 20.00 Uhr, SchauSpielHaus
Nächste Termine:
07., 13., 17. 27.04.2014, 20.00 Uhr, SchauSpielHaus
Weitere Termine im Mai

Karten, Termine und alle Infos auf schauspielhaus.de

Written by Matthias Kratzenstein in: TV-/Veranstaltungstipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics