Apr
17
2014

Dom Hemingway - Kinostart: 17.04.2014

Mit Backenbart und gewichtiger, aber optisch natürlich noch wiederzuerkennen: Jude Law (Florian Halm) glänzt in Dom Hemingway ähnlich wie Christian Bale in American Hustle zur Abwechslung in einer Rolle, in der es nicht auf das sogenannte Idealgewicht ankommt. Zusammen mit Richard E. Grant (gesprochen von Reent Reins!) zeigt er sich in der Titelrolle wohl durchgängig von einer selteneren Seite.

“Dom Hemingway (Jude Law) ist ein legendärer Tresorknacker - lustig, profan, ein Durchschnittstyp mit einem ausgeprägten Alkoholproblem. Nach zwölf Jahren im Gefängnis will er mit seinem Komplizen Dickie (Richard E. Grant) das Geld eintreiben, das ihm zusteht. Denn Dom Hemingway hat all die Jahre den Mund gehalten und seinen Boss Mr. Fontaine (Demian Bichir) dadurch gedeckt.
Eine Nahtoderfahrung bringt ihn seiner entfremdeten Tochter (Emilia Clarke) näher, aber schon bald wendet er sich trotzdem wieder der kriminellen Unterwelt zu - der einzigen Welt die er kennt - um sein Recht einzufordern.” (20th Century Fox)

Dom Hemingway
Drehbuch & Regie: Richard Shepard
Musik: Rolfe Kent
Verleih: 20th Century Fox
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Jude Law – Dom Hemingway (Florian Halm)
Richard E. Grant – Dickie Black (Reent Reins)
Emilia Clarke – Evelyn (Kaya-Marie Möller)
Kerry Condon – Melody (Marie Bierstedt)
Demian Bichir – Mr. Fontaine (Grischa Kaufmann)
Jumayn Hunter – Lestor (Leonhard Mahlich)
Madalina Ghenea – Paolina (Katharina Spiering)
Nathan Stewart-Jarrett – Hugh (Michael Ojake)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics