Apr
28
2014

Hörspieltipp: König Röschken. Jagdgeschichten aus dem Enderland. 30.04.2014, 21.33 Uhr, Dkultur

Zwei Ursendungen gibt es in dieser Woche auf Deutschlandradio Kultur bzw. Deutschlandfunk. Beide Ankündigungen klingen spannend, gleichzeitig aber auch etwas merkwürdig. Im Hörspiel König Röschken. Jagdgeschichten aus dem Enderland ist man zum Beispiel offenbar “dem Teufel auf der Spur mit viel Horrido und Jägerlatein”:

“Genau hier soll König Röschken das Untier getötet haben und wird dafür von Fräulein Sachs auf dem Hochsitz bewundert. Aber die Bestie stirbt nicht aus. Jäger wissen das. Seit der Antike ist der Wolf das Geschöpf des bösen Dämons, daran ändert auch die exakte Wissenschaft nichts. So erklärt es König Röschken dem Fräulein Sachs: ‘Der Wolf ist kein normales Tier, sondern der meistgefürchtete Vierbeiner des Enderlandes. Ein Dämon.’ ”


König Röschken. Jagdgeschichten aus dem Enderland

Von Matthias Karow
Regie: Hans Gerd Krogmann
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2014
Länge: 55′59
(Ursendung)

Mit: Friedhelm Ptok, Claudia Eisinger, Verena von Behr, Peter Rühring, Wolfgang Condrus, Barbara Philipp, Max von Pufendorf, Ingo Hülsmann, Wilfried Hochholdinger, Martin Seifert, Gudrun Ritter u.a.

Sendetermin:
30.04.2014, 21.33 – 22.30 Uhr, DeutschlandRadioKultur

Alle Infos auf dkultur.de

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics