Mai
01
2014

Nächster Halt: Fruitvale Station – Kinostart: 01.05.2014

Nächster Halt: Fruitvale Station, nach der wahren Geschichte des Oscar Grant, wurde von Forest Whitaker unterstützt und produziert. Beim Sundance-Festival gewann der Debütfilm von Ryan Coogler den Großen Preis der Jury und den Publikumspreis. Laura Albani ist ähnlich beeindruckt: “Für mich ist dieser Kinostart etwas ganz Besonderes! Ich durfte den Film bereits im Vorfeld im Original schauen und war maßlos begeistert.

Der Film war unglaublich bewegend und ist wahnsinnig gut gespielt. Teilweise hatte man das Gefühl, direkt neben den Protagonisten zu stehen, sie lachen und weinen zu sehen und die Gründe dafür genau zu kennen. Ich werde mir den Film auf jeden Fall noch einmal synchronisiert anschauen, auch um zu sehen, ob dieses gewisse Gefühl der Verbundenheit auch in der deutschen Fassung rüber kommt.”

“Als der 22-jährige Oscar Grant (Michael B. Jordan) am Morgen des 31. Dezember 2008 aufwacht, spürt er, dass etwas in der Luft liegt. Ohne genau zu wissen, was es ist, nutzt er die Gelegenheit, um endlich seine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen: Als Vater, Partner und Sohn möchte er ein besserer Mensch werden.
Freunde, Familie und Fremde kreuzen seinen Weg, doch im Laufe des Tages muss Oscar feststellen, dass Schwierigkeiten und Herausforderungen nicht ausbleiben, wenn man sich selbst und sein Leben verändern will. Nach einer fröhlichen Silvesternacht in San Francisco gerät er auf seinem Rückweg im Zug in einen Streit. Vollkommen unerwartet wird er von einem weißen Polizisten erschossen – in der U-Bahn-Station Fruitvale.” (DCM)

Nächster Halt: Fruitvale Station
Drehbuch & Regie: Ryan Coogler
Produktion: Forest Whitaker
Musik: Ludwig Goransson
Verleih: DCM
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Michael B. Jordan – Oscar Grant (Nico Sablik)
Melonie Diaz – Sophina (Rubina Nath)
Olivia Spencer – Wanda (Christin Marquitan, Martina Treger?)
Kevin Durand – Officer Caruso (Dennis Schmidt-Foss)
Chad-Michael Murray – Officer Ingram (Wanja Gerick?)
Ahna O`Reilly – Katie (Kaya-Marie Möller)
Ariana Neal – Tatiana (?)
Keenan Coogler – Cato (?)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Teils spekulativ bzw. aufgrund des Trailers

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics