Dez
11
2014

The Loft – Kinostart: 11.12.2014

Der belgische Regisseur Erik van Roy drehte 2014 das US-Remake seines Film Loft - Tödliche Affären aus dem Jahr 2008, u.a. gehörte Veerle Baetens aus The Broken Circle Breakdown zum damaligen Cast. Bereits 2008 war auch Matthias Schoenaerts dabei, der nun erneut die Rolle des Filip spielt, und der u.a. nach Der Geschmack von Rost und Knochen (2012) aktuell auch mit The Drop - Bargeld im Kino zu sehen ist.

“Fünf verheiratete Männer teilen sich ein luxuriöses Loft, um dort heimlich ihre Geliebten zu treffen. Alles läuft reibungslos, bis sie eines Morgens im Loft die bestialisch zugerichtete Leiche einer jungen Frau vorfinden. Jeder der fünf Freunde behauptet, nicht zu wissen, wer die Frau ist und wie sie in das Loft gelangen konnte. Doch es gibt nur fünf Schlüssel, von denen jeder der Fünf einen besitzt. Und niemand außer ihnen kannte den geheimen Treffpunkt. Schon bald beschuldigen sich die Männer gegenseitig, das grausame Verbrechen begangen zu haben und es scheint, als wüssten sie viel weniger voneinander, als sie bisher glaubten …” (Universum Film)

The Loft
Regie: Erik Van Looy
Drehbuch & Geschichte: Bart de Pauw
Drehbuch: Wesley Strick
Kamera: Nicolas Karakatsanis
Music: John Frizzell
Verleih: SquareOne Entertainment / Universum Film
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Karl Urban – Vincent Stevens (Tobias Kluckert)
James Marsden – Chris Vanowen (Till Endemann)
Wentworth Miller – Luke Seacord (Gerrit Schmidt-Foss)
Matthias Schoenaerts – Philip Trauner (Martin Kautz)
Eric Stonestreet – Marty Landry (Olaf Reichmann)
Rhona Mitra – Allison Vanowen (Sabine Arnhold)
Isabel Lucas – Sarah Deakins (Luisa Wietzorek)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics