Dez
22
2014

Hörspieltipp: Herr der Diebe (1-3). Von Cornelia Funke. 24.-26.12.2014, swr2

Eine besondere Hörspielpremiere auf swr2: Der Herr der Diebe von Cornelia Funke läuft an Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen jeweils von 14.05 - 15.00 Uhr erstmals als aufwändige, dreiteilige Hörspielfassung. Mit u.a. Luca Baron als Prosper, Maja Schäfermeyer als Bo, Jens Wawrczeck als Conte / Renzo und Santiago Ziesmer als Barbarossa / Rossi. Als Dottor Massimo ist Hubertus Gertzen zu hören, die Erzählerin ist Sascha Icks, Bearbeitung und Regie: Robert Schoen. Sehr zu empfehlen! Schöne Weihnachten!

“Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Brüder Bo und Prosper. Sie sollen nach dem Tod ihrer Mutter getrennt werden und flüchten vor ihrer Tante von Hamburg nach Venedig. Dort schließen sie sich einer Kinderbande und deren geheimnisvollem Anführer an. Gemeinsam mit ihnen richten sie in einem verlassenen Kino ihr romantisches „Sternenversteck“ ein. Ihr Anführer ist der „Herr der Diebe“, ein Junge aus reichem Elternhaus. Sein Gesicht versteckt er hinter einer Maske. Die Kinderbande droht auseinanderzubrechen, als von dem mysteriösen „Conte“ ein Auftrag erteilt wird, der die Kinder auf eine Laguneninsel führt. Diese Insel birgt ein Geheimnis, das alles verändert … Außerdem ist ihnen ständig „Victor der Schnüffler“, ein Privatdetektiv, auf den Fersen. Er hat von Bos und Prospers Tante den Auftrag, nach den beiden Verschwundenen zu suchen.”(swr.de)

Mit
Erzählerin: Sascha Icks
Prosper: Luca Baron
Bo: Maja Schäfermeyer
Wespe: Linnea Saure
Riccio: Anton Kurth
Mosca: Nicolai Wolf
Scipio: Lyonel Holländer
Victor Getz: Markus Hering
Ida Spavento: Charlotte Schwab
Esther Hartlieb: Hede Beck
Morosina: Emilia Schulze
Barbarossa / Rossi: Santiago Ziesmer
Conte / Renzo: Jens Wawrczeck
Dottor Massimo: Hubertus Gertzen
Scipio erwachsen: Florian Rummel
Max Hartlieb: Achim Hall
Polizist: Robert Besta
Frau Nr. 5: Tatjana Schoen-Heilborn
Frau Nr. 3 und Prolog: Wanja Toth

Herr der Diebe (1-3)
Hörspiel nach dem Roman von Cornelia Funke
Regie: Robert Schoen
Dramaturgie: Uta-Maria Heim
Produktion: SWR/NDR 2014

Sendetermine:
24., 25., 26.12. 2014, je 14.05 – 15.00 Uhr, SWR2 Spielraum

Zusätzlich kann das Hörspiel nach der Ursendung zwei Wochen als On-Demand-Stream auf swr.de angehört werden.

Hörprobe auf swr.de

Alle Infos auf swr2.de

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics