Jan
05
2015

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach – Kinostart: 01.01.2015

Mit Verspätung aber mit großem Vergnügen und den besten Wünschen für 2015 hier noch ein Hinweis auf Roy Anderssons neuen Film. Schon der Trailer ist großartig! Erfreulicherweise ist die deutsche Fassung stimmlich nicht auf Anhieb zu lokalisieren, so dass die Vorschau auf Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach wunderbar schwebend bleibt. So wie die Bilder, die Musik, das Ensemble und die Dialoge. In Venedig gewann der Film 2014 den Goldenen Löwen. Seit 01. Januar nun bei uns in zahlreichen Programmkinos.

“Sam und Jonathan sind zwei glücklose und etwas kummervolle Vertreter für Scherzartikel. Als Handlungsreisende sind sie in wichtiger Mission unterwegs: sie möchten helfen, Spaß zu haben. Da die Welt voller Enttäuschungen und eine seltsam einsame Angelegenheit ist, haben sie sich auf die Klassiker unter den Kuriositäten spezialisiert: Vampirzähne, Lachsack und eine groteske Monstermaske. Weil das Verkaufen eine grässliche Angelegenheit ist, tun sich Sam und Jonathan oft schwer, die Ware mit dem nötigen Schwung unters Volk zu bringen und sind sich äußerst uneinig, welche Präsentationsstrategie die richtige ist. Denn Freude zu verbreiten in einer sonst fahlen Welt ist schwer.
Doch Verkaufen müssen sie den Spaß, denn das kabbelnde Verkäuferduo ist furchtbar pleite. Mit der Träne im Gesicht und dem Lachsack im Vertreterkoffer gehen sie auf eine phantastische Reise durch Räume der Geschichte und finden sich in traumverlorenen Erinnerungen wieder – an verliebte Könige, getauschte Küsse und fröhlich gurrende Tauben.“ (Neue Visionen)

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach
Drehbuch & Regie: Roy Andersson
Verleih: Neue Visionen
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Holger Andersson – Jonathan (Peter Harting)
Nils Westblom – Sam (Renier Baaken)
Charlotta Larsson – Die hinkende Lotta ()
Viktor Gyllenberg – König Karl XII. (Louis Friedemann Thiele)
Lotti Törnros – Die Flamenco-Lehrerin ()
Jonas Gerholm – Der einsame Leutnant (Hans Bayer)
Ola Stensson – Der Kapitän / Der Friseur (Daniel Werner)
Oscar Salomonsson – Der Tänzer ()
Roger Olsen Likvern – Der Hausmeister (Johannes Raspe)

Außerdem sind zu hören: Josef Tratnik, Maximilian Hilbrand, Annette Potempa, Gregor Höppner, Tanja Haller, Sibylle Kuhne, Hans-Gerd Kilbinger, Florian Seigerschmidt, Stephan Schleberger, Michael-Che Koch, Andreas Meese u.v.a.

Deutsches Dialogbuch: Klaus Terhoeven
Dialogregie: Cay-Michael Wolf
Synchronproduktion: logoSynchron, Köln

Finale Besetzung mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von Neue Visionen Filmverleih.

Written by Matthias Kratzenstein in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics