Jan
08
2015

Wild Tales - Jeder dreht mal durch – Kinostart: 08.01.2014

Ab heute: Wild Tales von Damián Szifrón, Argentiniens Oscar®-Beitrag 2015 und der erfolgreichste argentinische Film aller Zeiten, mitproduziert von Pedro und Agustín Almodóvar, Musik: Gustavo Santaolalla.
“Jeder kennt das Gefühl: die Wut über die Unzulänglichkeiten des Lebens. Ein harmloser Moment bringt das Fass zum Überlaufen und ruft eine Kettenreaktion hervor. Manche bleiben ruhig. Andere explodieren. Wild Tales ist ein Film über Menschen, die explodieren und ist das seltene Beispiel für einen Film ohne Netz und doppelten Boden, ohne Gurt, Airbag oder andere Sicherheitsmechanismen.

Wild Tales ist durch und durch argentinisch und gleichzeitig so universal, dass er uns allen den Spiegel vorhält. Das Biest, das er zeigt, das sind wir.
Zum Äußersten getrieben in einer unberechenbaren, ständigem Wandel ausgesetzten Realität, überschreiten die Figuren in Wild Tales den schmalen Grat, der Zivilisation von Barbarei trennt. Der Verrat eines Liebenden, die Konfrontation mit einer vergessen geglaubten Vergangenheit und die Gewalt, die sich aus ganz alltäglichen Begegnungen ergibt, treiben die Figuren immer weiter, in den Wahnsinn hinein. Und je weiter sie in diese Richtung getrieben werden, desto mehr lassen sie sich fallen und geben sich dem verbotenen Vergnügen hin, die Kontrolle zu verlieren.
Mit Wild Tales ist dem argentinischen Filmemacher Damián Szifrón ein aufregendes Meisterwerk gelungen, ein sechs Geschichten umfassender Anthologiefilm, in dem jede einzelne Sequenz auf ungeheure und ungeheuer aberwitzige Weise eskaliert.“ (Prokino)

Wild Tales - Jeder dreht mal durch
Regie, Drehbuch, Schnitt: Damián Szifrón
Musik: Gustavo Santaolalla
Verleih: Prokino
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Ricardo Darín – Simon Fisher (Oliver Siebeck)
Darío Grandinetti - Salgado (Dieter Memel)
Leonardo Sbaraglia - Diego (Tobias Kluckert)
Érica Rivas – Romina (Maria Koschny)
Rita Cortese - Köchin (Katja Brügger)
Julieta Zylberberg – Moza (Anja Stadlober)
Oscar Martinez – Mauricio (Helmut Gauss)

Deutsches Dialogbuch & Dialogregie: Dr. Beate Klöckner
In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Quelle: Prokino

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics