Mai
26
2015

Hörspieltipp: Traurigkeit und Melancholie. Von Bonn Park. 31.05.2015, DKultur

Tilo Prückner, einer der großen Charakterschauspieler und eines der bekanntesten deutschen Fernsehgesichter, schrieb 2013 seinen lesenswerten, autobiografisch gefärbten Debütroman Willi Merkatz wird verlassen. Während seiner langen Karriere ist er bis heute sehr präsent in Film und Fernsehen geblieben und immer wieder im Hörspiel zu hören. So z.B. in der Hauptrolle als George in Traurigkeit und Melancholie, dem mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis ausgezeichneten Fragment von Bonn Park.

“Riesenschildkröte George, der letzte seiner Art, hat alles erlebt: Kriege, Revolutionen, Erfolge und Niederlagen, Liebe und Trennungen. Nun sehnt er sich nach der warmen Sandmulde, in der er geboren wurde. Dort will er sterben.
‘Es mag schlimm klingen, schwierig, unangemessen, vermessen, vielleicht auch überheblich, selbstmitleidig, deprimiert, deprimierend, schlimm, sehr sehr schlimm. Aber der Einsame hat viele gute Gründe, warum er nicht mehr mitmachen möchte und das ist im Grunde die Quintessenz. Denn George hat ja eigentlich nie mitgemacht. Bei mehreren hunderttausend Jahren auf dem Panzer erscheint die Zeit anders. Er ist einfach zu langsam oder die Zeit zu schnell.’” (dkultur.de)

Traurigkeit und Melancholie
oder der aller aller einsamste George aller aller Zeiten
(Fragment)
Von Bonn Park

Mit:
Tilo Prückner, Trystan Pütter, Jule Böwe und Cobra Killer (Gina V. D´Ori und Annika Line Trost)

Komposition und Regie: zeitblom/Wittmann
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2015
Länge: 60’38
Ursendung

Sendetermin:
31.05.2015, 18:30 – 20:00 Uhr
Deutschlandradio Kultur

Hörprobe und alle Infos auf dkultur.de

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics