Jun
28
2015

Hörspieltipp: Königssohn. Von Roswitha Quadflieg. 28.06.2015, NDR Kultur

Eine Geschichte mit unverkennbar autobiografischen Bezügen, geschrieben von Roswitha Quadflieg, Tochter des großen Schauspielers Will Quadflieg. Mit Otto Mellies u.v.a.. Ursendung heute, Sonntag, 28. Juni, um 21.05 Uhr auf NDR Info. Nach der Sendung 7 Tage zum Nachhören in der NDR Mediathek.

“Eine berührende Vater-Sohn-Geschichte: Dolf König, Mitte 80, einst gefeierter Opernstar, muss die Demütigung seines Hinauswurfs erleiden. Bei einem opulenten Abendmahl in einem Dorfgasthof zieht er “im Gespräch” mit der steinalten, stocktauben Wirtin seine Lebensbilanz. Zur gleichen Zeit, nicht weniger einsam, feiert in seiner kargen Behausung sein unehelicher Sohn Wolfgang Amadeus, ein beruflich wie privat Gescheiterter, seinen 49. Geburtstag. Die Tafel hat er festlich für einen einzigen imaginären Gast gedeckt: für seinen Vater.” (ndr.de)

Königssohn
Von Roswitha Quadflieg
Komposition: Lutz Glandien
Regie: Beate Ziegs
Produktion: NDR 2015
Ursendung

Mit:
Otto Mellies, Michael Evers, Astrid Meyerfeldt, Sabina Trooger-Benestante, Rolf Petersen, Edda Loges, Maria Magdalena Wardzinska, Jürgen Uter, Benjamin Utzerath

Sendetermin:
28.06.2015
21.05 Uhr - 22.00 Uhr
NDR Info

Alle Infos auf ndr.de

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics