Jun
29
2015

Hörfunktipp: The Smell of Female. Von Tom Noga. 01.07.0215, Dkultur

Zu später Stunde: The Smell of Female heisst ein neues Feature von Tom Noga, der 2012 für The Crazy Never Die mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet wurde. Zuletzt schrieb er z.B. zur WM 2014 für den WDR Do Brazil: Maracanazo . Trauma und Traum des brasilianischen Fußballs. Neben zahlreichen O-Tönen sind in The Smell of Female u.a. Michael Evers und Alexander Radszun zu hören.

“Es geht um Undergroundkultur. Um Weltkriegsveteranen und ihre Netzwerke. Um die Sex Pistols. Um den Geist der 50er-Jahre. Es geht um Gesellschaft, Neurosen und Prüderie. Um Travestie und Groteske. Um Sex und Gewalt. Um die feinen Unterschiede zwischen “campy”, “cheesy” und “quirky”. Um Geschlechterkampf, Filmkunst und Improvisation. Oder geht es vielleicht doch nur um riesige Brüste?
Tom Noga schlägt Schneisen durch das Filmwerk von Russ Meyer und seine immer aberwitziger werdenden Plots. Er spricht mit Weggefährten und fragt nach dem Erbe der Sexploitationfilme.

The Smell of Female
Von Tom Noga
Regie: Roman Neumann
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2015
Länge: 54′24

Mit:

Michael Evers, Alexander Radszun, Inka Löwendorf, Alexander Khuon, Regina Lemnitz, Gabriele Blum, Max Volkert Martens

Sendetermin:
01.07.2015, 00:05 Uhr
Deutschlandradio Kultur

Hörprobe und alle Infos auf dkultur.de

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics