Jul
06
2015

Hörspieltipp: ‘Manche Frauen’. Nach ‘Some Women“ von Alice Munro. 08.07.2015, NDR Kultur

Manche Frauen ist das erste Hörspiel nach einer Erzählung der Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro. Bearbeitet und realisiert von Jean Claude Kuner, dessen Arbeit Traumrollen mit Nadja Tiller und Fritz Lichtenhahn 2013 zum Hörspiel des Jahres bei den ARD Hörspieltagen gewählt wurde. Nadja Tiller ist auch die Erzählerin in Manche Frauen.

” ‘Es verwundert mich manchmal, wie alt ich bin.’ Die betagte Erzählerin hatte zu Highschoolzeiten als Hausmädchen gearbeitet. Im Mittelpunkt der begüterten Familie: der schwer kranke Kriegsheimkehrer Bruce, von den Frauen im Haus umsorgt und umschwärmt. Die junge Hausangestellte nimmt am Leben der reichen, konservativen Familie mit ihren ganzen Widersprüchen und Abgründen hautnah teil.”

Manche Frauen

Nach der Erzählung Some Women von Alice Munro
Hörspielbearbeitung und Regie: Jean-Claude Kuner
Komposition: Dmitri Kourliandski
Produktion: NDR/HR/SWR 2015
Ursendung

Mit
Nadja Tiller, Marina Frenk, Oda Thormeyer, Jörg Pohl, Karin Neuhäuser, Patrycia Ziolkowska, Karoline Bär

Sendetermine:
08.07.2015, 20.00 Uhr, NDR Kultur
12.07.2015, 18.20 Uhr, SWR 2

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics