Mai
24
2016

Hörspieltipp: Jobcenter. Von Enzo Cormann. 25.05.2016, DKultur

Heikko Deutschmann, Nele Rosetz, Lisa Hrdina und Mark Waschke sind die Protagonisten im Hörspiel Jobcenter von Enzo Cormann, das am Mittwoch ab 21.30 Uhr auf Deutschlandradio Kultur urgesendet wird, Regie: Leonhard Koppelmann.

Arbeitslos mit 50? Ingenieur Smec denkt: Jetzt hilft nur noch eine Waffe. Smec, arbeitsloser Ingenieur, Anfang 50, handelt nicht nach den Regeln des Jobcenters. Er beschafft sich eine Waffe. “Was ist ein Mensch wert ein Mensch der diesen Namen verdient mit jedem Monatsende hielt mir mein Gehaltsauszug seine bezifferte Antwort bereit die nicht zu entziffern war brutto und netto Prämien und Abzüge was ist der Preis eines Lebens meines Lebens dumme Fragen unpassend infantile Fragestellung sinnlos denn auf jeden Fall wie auch immer die Frage lautet Sie werden doch nie eine Antwort erhalten.” (Enzo Cormann)

Jobcenter
Von Enzo Cormann
Regie: Leonhard Koppelmann
Übersetzung: Hans Thill
Musik: Philippe Gordiani
Redaktion: Stefanie Hoster
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016
Länge: 58′53
(Ursendung)

Mit:
Heikko Deutschmann, Nele Rosetz, Lisa Hrdina und Mark Waschke

Hörprobe und alle Infos auf dkultur.de

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics