Sep
07
2016

The Light Between Oceans – Kinostart: 08.09.2016

The Light Between Oceans ist die Verfilmung des gleichnamigen internationalen Bestsellers (Dtsch: Das Licht zwischen den Meeren) von M.L. Stedman und spielt auf einer abgelegenen Insel im Westen Australiens, einige Jahre nach dem 1. Weltkrieg. Inszeniert von Regisseur Derek Cianfrance (Blue Valentine, The Place beyond the Pines), der auch für das Drehbuch verantwortlich war und mit Michael Fassbender, Alicia Vikander und Rachel Weisz in der Hauptrollen. In der deutschen Fassung gesprochen von Norman Matt, Yvonne Greitzke und Bettina Weiss.

“Eines Morgens entdecken der Leuchtturmwärter Tom Sherbourne (Micheal Fassbender) und seine Frau Isabel (Alicia Vikander) ein angespültes Ruderboot, in dem die Leiche eines Mannes liegt – und ein neugeborenes Baby. Sie beschließen, das Kind als ihr eigenes großzuziehen – doch sie ahnen nicht, dass ihre Entscheidung schreckliche Konsequenzen haben wird. Denn wenige Jahre später treffen sie auf die leibliche Mutter des Kindes (Rachel Weisz) …” (Constantin Film)

The Light betweens Oceans
Regie: Derek Cianfrance
Drehbuch: Derek Cianfrance nach dem Roman von M.L. Stedman
Musik: Alexandre Desplat
Verleih: Constantin Film
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Michael Fassbender – Tom Sherbourne (Norman Matt)
Alicia Vikander – Isabel Sherbourne (Yvonne Greitzke)
Rachel Weisz – Hannah Roennfeldt (Bettina Weiss)
Bryan Brown – Septimus Potts (Frank Glaubrecht?)
Jack Thompson – Ralph Addicott ()
Leon Ford – Frank Roennfeldt ()

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Achtung: Teilweise spekulativ bzw. aufgrund der Presseausschnitte und des Trailers.
Die finale Besetzungsliste liegt uns leider nicht vor.

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics