Nov
24
2016

Arrival – Kinostart: 24.11.2016

Heute endlich startet Arrival, der lang erwartete Sci-Fi-Thriller von Denis Villeneuve, im Kino, die Presse jubelt einhellig. Die außergewöhnliche Geschichte und die Darsteller-Leistung der mehrfach Oscar®-nominierten Schauspielerin Amy Adams in der Hauptrolle werden besonders gelobt. Schon die Trailer waren vielversprechend, man hörte u.a. die Stimmen von Giuliana Jakobeit, Tobias Meister und Gerrit Schmidt-Foss. Der Soundtrack stammt vom Isländer Jóhann Jóhannsson, der erst im Oktober sein großartiges Album Orphée bei der Deutschen Grammophon veröffentlicht hatte.

“Eine faszinierende Geschichte über Zukunft und Vergangenheit, Begegnung und Abschied, Schicksal und Möglichkeit. Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen zeitgleich in unterschiedlichen Regionen der Welt. Ihre Besatzung und deren Intension – ein Rätsel. Um globale Paranoia und einen potentiellen Krieg zu verhindern, soll ein Elite-Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) im Auftrag des Militärs Kontakt herstellen. Doch das unermüdliche Streben nach Antworten gerät bald zum Rennen gegen die Zeit – die eigene und die der gesamten Menschheit.” (Sony Pictures)

Arrival
Regie: Denis Villeneuve
Drehbuch: Eric Heisserer
Basierend auf „Story of Your Life“ von Ted Chiang
Musik: Jóhann Jóhannsson
Verleih: Sony Picture
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Amy Adams – Louise Banks (Giuliana Jakobeit)
Jeremy Renner – Ian Donnelly (Gerrit Schmidt-Foss)
Forest Whitaker – Colonel Weber (Tobias Meister)
Michael Stuhlbarg – Agent Halpern (Axel Malzacher)

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen

Written by admin in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics