Mrz
20
2019

Hörspielhinweis: Der Zug. Von Martin Heindel. 21. & 28.03.2019, 23.00 Uhr, 1LIVE

Ein Zug geistert durch Europas Backpacker-Szene. Es heißt, an Bord sei Party für immer. Es heißt, der Zug bringt dich ans Ziel, und niemand sei je von dort zurückgekommen. Alles nur Legende und Mythos? Einslive wiederholt den Hörspiel-Zweiteiler aus dem Jahr 2015 auf dem 1LIVE Krimi Sendeplatz, Regie: der Autor. Mit Marleen Lohse, Jonas Baeck, Julia Riedler, Clemens Schick, Jule Böwe u.v.a.

Der Zug entzieht dem Netz nachweisbar Strom, aber keiner kann ihn finden. Jeder kennt nur jemanden, der jemanden kennt, der den Zug gesehen haben will. Doch dann treffen Tycho und Lin die verwirrte Lou, die behauptet, selbst in dem mysteriösen Zug gewesen zu sein. Und sie will zurück. Mit Tycho und Lin. Warum nicht? Einen Versuch ist es wert.

Der Zug
Von Martin Heindel
Regie: der Autor
Technische Realisation: Sebastian Nohl und Dirk Hülsenbusch
Redaktion: Natalie Szallies
Produktion: WDR 2015

Besetzung
Lin: Marleen Lohse
Tycho: Jonas Baeck
Karina: Julia Riedler
Cris: Clemens Schick
Anders: Rasmus Dahlstedt
Lou: Jule Böwe
Sean: Charles Ripley
Consuela: Eva Maria Arteaga
Collector: Jens Wawrczeck
Der Bulgare: Mark Zak
Passagier 1 / Scherge 1: Michael Stange
Passagier 2 / Dänisch / Schwedisch: Anna Bergman
JotPee: Jan-Philipp Hochstetter
Passagier 3 / Niederländisch / Scherge 2: Christian Cadenbach

Ausstrahlung:
1LIVE Krimi, 21. März 2019, 23.00 - 00.00 Uhr, 1LIVE
1LIVE Krimi, 28. März 2019, 23.00 - 00.00 Uhr, 1LIVE

Alle Infos auf einslive.de


Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics