Aug
14
2009

Kahana, Tanya

Tanya Kahana
Geb. 1985 in Tel-Aviv, aufgewachsen in Berlin. Lebt in Berlin.


Durch ihre Mutter, die als Sprachberaterin für Synchronfirmen arbeitete, begann Tanya Kahana bereits im Alter von 9 Jahren mit dem Synchronsprechen. Nach einer festen Kinderserienrolle, die sie 1,5 Jahre lang synchronisierte, folgten viele weitere Projekte. 2006 studierte sie schließlich sechs Monate Schauspiel in Los Angeles (The Acting Corp), in Kürze beginnt sie ein Fotografiestudium.

Besonders bekannt wurde ihre Stimme 2007 durch die Synchronsisation von Ellen Page als “Juno” im gleichnamigen oscarprämierten Film. Desweiteren synchronsierte sie z.B. Joss Stone als Angela in Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter, die Hauptrolle Chun Li in “Streetfighters – The Chun-Li Legend“, Briana Evigan als Andie in „Step up 2 The Streets“, Nikki Blonsky als Tracy Turnblad in “Hairspray“, Yaha Da Costa als LaRhette in “Dance!“ oder bereits 1997 Michelle Trachtenberg als Harriet in “Harriet die kleine Detektivin“. In Serien kennt man ihre Stimme z.B. aus „Gossip Girl“ als Blair Waldorf (Leighton Meester), aus Heroes“ als Claire Bennet (Hayden Panettiere) oder aus “Instant Star“ als Jude Harrison (Alexz Johnson).
Seit einiger Zeit ist sie außerdem die Stationvoice von YOUFM.

Lieferbare Hörbücher, Tonträger mit Tanya Kahana z.B. bei amazon.de

Written by Matthias Kratzenstein in: 2. Sprecherinnen / Auswahl | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics