Jan
09
2010

Das Kabinett des Doktor Parnassus - Kinostart: 07.01.2010

Mein Freund antwortete mir auf meine Frage: “Wollen wir den Film ansehen gehen?” schnell und bestimmt: “Nein, den hab ich auf dem Flug nach NewYork geschaut, der ist irgendwie seltsam!”. Natürlich ist es seltsam, diesen Film im Flieger zu sehen, wir reden von einem Film, der in Fantasiewelten spielt. Die Bilder sind das allerwichtigste. So einen Film schaut man auf einer grossen Leinwand. Ausserdem ist es die von Heath Ledger letzte gespielte Rolle. Und weil er mir in Filmen fehlen wird, darf ich diesen hier nicht verpassen. Johnny Depp, Colin Farrell und Jude Law erleichtern diese Entscheidun natürlich ungemein. Meine liebe Kollegin sagte nach ihrem Kinobesuch, dass sie unsicher ist. Johnny Depp und Heath Ledger seinen großartig, aber Jude Law wohl eher fragwürdig. Mit Abstand der schlechteste Schauspieler im Film. Also meine Neugier ist geweckt.

„Der Magier Dr. Parnassus (Christopher Plummer) reist mit seiner Theatergruppe in einem klapprigen Variete-Vehikel durch die Lande. Die besondere Attraktion dieses Wunder-Kabinetts auf Rädern ist ein Zauberspiegel, durch den man ein fantastisches Universum unbegrenzter Vorstellungswelten betreten kann. Als die Truppe in London gastiert, taucht Mr. Nick (Tom Waits) – der leibhaftige Teufel – auf. Er erinnert Parnassus daran, dass dieser ihm vor Jahren seine Tochter Valentina (Lily Cole) versprochen hat – sobald sie 16 Jahre alt geworden ist. Um seine Tochter zu retten, geht Dr. Parnassus eine letzte Wette mit Mr. Nick ein. Der Deal: Wem es binnen dreiTagen als erster gelingt, fünf Seelen zu gewinnen, dem soll Valentina gehören.

Valentina ahnt zunächst noch nichts von ihrem schrecklichen Schicksal. Da entdeckt die illustre Truppe zufällig einen jungen Mann, der am Strick von einer Londoner Brücke baumelt, und rettet ihn vor dem sicheren Tod. Es dauert nicht lange, da hat sich Valentina unsterblich in den geheimnisvollen Fremden namens Tony (Heath Ledger) verliebt. Da Valentinas 16. Geburtstag unmittelbar vor der Tür steht, versuchen nun alle gemeinsam, dem Teufel ein Schnippchen zu schlagen. Zur grossen Überraschung entpuppt sich Tony dabei als besonders guter Seelenfänger.“ Regie: Terry Gilliam

Mehr Infos und Trailer unter: http://www.parnassus-derfilm.de/

Cast (Auszug):
• Heath Ledger – „Tony“ (Simon Jäger)
• Johnny Depp – „Tony“ (David Nathan)
• Colin Farrell – „Tony“ (Markus Pfeiffer)
• Jude Law – „Tony“ (Florian Halm)
• Christopher Plummer – „Dr. Parnassus“ (Lothar Blumhagen)
• Andrew Garfield – „Anton“ (Konrad Bösherz)
• Verne Troyer – „Percy“ (Santiago Ziesmer)
• Lily Cole –  „Valentina“ (Anne Helm)
• Tom Waits – „Mr. Nick“ (Oliver Stritzel)

Die Synchronsprecher, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind von uns gewünschte, erhoffte oder aufgrund des Films/Filmtrailers erhörte Stimmen. Sobald eine offizielle Besetzung veröffentlicht wird, werden wir diese ergänzen!

Written by verwalter in: Allgemein, KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics