Nov
01
2008

Carlsson, Anna

Anna Carlsson
Geb. 1973 in Frankfurt. Lebt mit Andreas Fröhlich und der gemeinsamen Tochter in Berlin.
Nationalität: Schwedisch.


Anna Carlsson wirkte nach ihrer Schauspielausbildung und Theaterprojekten zunächst in Film- und Fernsehproduktionen mit, z.B. „Streit um Drei“, „Alle meine Töchter“, „Sophie“ und „Die unerwünschte Zeugin“. Sie ist die deutsche Synchronstimme von Eva Longoria u.a in „Desperate Housewives“, außerdem synchronisierte sie zahlreiche Schauspielerinnen in Filmen und Serien wie Piper Perabo, z.B. in „Coyote Ugly“, Kate Hudson in „Almost famous“ und „La divorce“, Selma Blair in „Supersüß & Supersexy“, Rose McGowan in  „Charmed - Zauberhafte Hexen“, Christina Applegate in „Samantha who?“ und Ziyi Zhang in „Die Geisha“.

Gemeinsam mit Anna Thalbach erhielt Anna Carlsson den „Deutschen Hörbuchpreis 2008“, Kategorie: Bestes Kinder-/Jugendhörbuch, für ihre Lesung des Briefwechsels „Liebe Tracey, liebe Mandy“ von John Marsden (Beltz & Gelberg). Weitere Hörbücher mit Anna Carlsson: „Heute bin ich blond“ von Sophie van der Stap (DAV), „Betwixt - Zwischen den Welten“ (Audionauten), „Die drei Musketiere“ (Der HörVerlag) und „Der Vampyr  oder Gespenstersommer am Genfer See“ (Lübbe Audio).

Lieferbare Hörbücher, Tonträger mit Anna Carlsson z.B. bei claudio.de und amazon.de

Über Anna Carlsson in der ProSieben FanBase
http://www.myfanbase.de

Written by Matthias Kratzenstein in: 2. Sprecherinnen / Auswahl | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics