Mai
30
2010

The Messenger - Die letzte Nachricht - Kinostart: 03.06.2010

Diesen Film durfte ich schon im Original ansehen, und ehrlich gesagt, hat mich lange kein Film so betroffen im Kinosaal zurückgelassen. Man musste erst mal ein paar Sekunden sacken lassen, was man serviert bekommen hatte. Woody Harrelson ist in einer Rolle zu sehen, für die man ihn anfangs auf jeden Fall auch selbst besetzt hätte. Die Tragik seiner Rolle kommt erst im Laufe des Filmes ans Tageslicht. Und das ist einfach nur erschütternd. Ein unbedingtes “Kino-Muss”!

„ Sergeant Will Montgomery leistet die letzten drei Monate seines Militärdienstes an der „Heimatfront“ in den USA ab. Will wird dem erfahrenen Captain Tony Stone unterstellt, um ihn bei seiner bitteren Mission zu unterstützen: Gemeinsam benachrichtigen sie die Angehörigen im Kampf gefallener Soldaten. Stones Dienstplan: streng ans Protokoll halten. Ruhe bewahren. Bloß keine Schwäche zeigen. Obwohl es ihm schwerfällt, hält Will sich an diesen Dienst nach Vorschrift und unterdrückt jede Gefühlsregung – bis er sein Herz an die junge Witwe Olivia verliert, der er die Nachricht vom Tod ihres Mannes überbringen muss. Während Will von Gewissensbissen geplagt wird, setzt er zugleich das Vertrauen seines Vorgesetzten Stone aufs Spiel, der viel labiler ist, als er zugibt.“ Regie: Oren Moverman

Mehr Infos und Trailer unter: http://filmverleih.senator.de/the_messenger___die_letzte_nachricht/

Cast (Auszug):
• Woody Harrelson – „Captain Tony Stone“ (Thomas Nero Wolff)
• Eamonn Walker– „Colonel Stuart Dorsett“ (Oliver Stritzel)
• Ben Foster – „Staff Sergeant Will Montgomery“ (Marcel Collé)
• Steve Buscemi – „Dale Martin“ (Udo Schenk)
• Samantha Morton – „Olivia Pitterson“ (Vera Teltz)
• Jena Malone - “Kelly” (Anne Helm)
• Monica Washington - “Yaca deCosta” (Maria Koschny)
• Portia - “Mrs. Burrell” (Katharina Tomaschewski)
• Peter Francvis James - “Dr. Grosso” (Dieter Memel)
• Emily - “Lisa Joyce” (Dascha Lehmann)
• Paul Diomede - “Motorcycle Cop” (Klaus Lochthove)

Die Namen der Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind die endgültige Besetzung, die wir mit freundlicher Unterstützung von “Senator Film Verleih GmbH” hier veröffentlichen dürfen. Die Synchronregie hat Norman Matt geführt.

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics